Tesla Model S und Model X

Tesla streicht bei den beiden Fahrzeugen Model S und Model X seine Basisversionen. Bild: Tesla

Auf dem Hauptmarkt USA wird das Model X nunmehr zu Preisen ab 84.990 Dollar und das Model X ab 79.990 Dollar (jeweils netto) angeboten. Gleichzeitig reduzierte sich der Preis des Model 3 auf 38.990 US Dollar. "Um den Kauf unserer Fahrzeuge noch einfacher zu gestalten, standardisieren wir unsere weltweite Fahrzeugpalette und optimieren die Anzahl der angebotenen Ausstattungspakete für Model S, Model X und Model 3", so Tesla in einer offiziellen Mitteilung. "Wir passen auch unsere Preise an, um die Produkte für die Kunden erschwinglicher zu machen."

Außerdem gab Markenchef Elon Musk auf Twitter eine Preiserhöhung für das autonome Fahrerassistenzsystem bekannt und kündigte an, dass der Preis der vollautonomen Fahrfunktion ab 16. August um etwa 1.000 US-Dollar steigen wird, der Preis für das System wird dann 7000 Dollar betragen.