Tesla Model 3

Model 3: Tesla versucht derzeit, einen Akkuzulieferer für seine zukünftige Chinaproduktion zu gewinnen. Bild: Tesla

| von Stefan Grundhoff

Wie Bloomberg berichtet, will der amerikanische Elektrofahrzeughersteller die Batterien in seinem neuen Werk in Shanghai / China in Fahrzeuge vom Typ Model 3 und später ggf. auch Model Y verbauen. Es gebe aktuell jedoch noch keine Bestätigung, dass eine entsprechende Vereinbarung erzielt wurde. Laut einem Gasgoo-Bericht haben die beiden Parteien bisher noch nicht einmal eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit oder gar eine Geschäftsvereinbarung unterzeichnet. Lokal produzierte Akkus sind für den Erfolg von Teslas chinesischer Fahrzeugfertigung jedoch essentiell, da die Amerikaner in dem Werk Shanghai bereits im ersten Jahr rund 250.000 Fahrzeuge produzieren wollen.