Mercedes-Werk-Tuscaloosa

Angestellte von Mercedes sollen in Zukunft auch im US-Werk Tuscaloosa gewerkschaftlich vertreten werden. – Bild: Daimler

Die Daimler-Fabrik im US-Bundesstaat Alabama sei die einzige weltweit, die bislang kein Gremium für Mitarbeitermitbestimmung anbiete. Auch im Volkswagen-Werk in Chattanooga im US-Staat Tennessee bemüht sich die Gewerkschaft UAW schon lange um einen Betriebsrat. Im Juli war dort ebenfalls ein Ortsverband (Local 42) gegründet worden.

Alle Beiträge zum Stichwort Daimler

gp / Quelle: dpa-AFX