• Der Volvo XC90 ist das neue Flaggschiff der schwedischen Automobilmarke. - alle Bilder: Oliveira, Grundhoff, pressinform, Volvo

    Der Volvo XC90 ist das neue Flaggschiff der schwedischen Automobilmarke. - alle Bilder: Oliveira, Grundhoff, pressinform, Volvo

  • Der Siebensitzer überzeugt mit großzügiger Ausstattung, Sicherheit auf höchstem Niveau ? zum Beispiel dank dem erstmalig eingesetzten Kreuzungsbrems-Assistenten und der Run off Road Protection.

    Der Siebensitzer überzeugt mit großzügiger Ausstattung, Sicherheit auf höchstem Niveau ? zum Beispiel dank dem erstmalig eingesetzten Kreuzungsbrems-Assistenten und der Run off Road Protection.

  • Zwölf Jahre nach der ersten Modellgeneration greift der schwedische Autobauer erneut im Segment der luxuriösen SUV an.

    Zwölf Jahre nach der ersten Modellgeneration greift der schwedische Autobauer erneut im Segment der luxuriösen SUV an.

  • Als erstes Modell auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) soll der Volvo XC90 ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte aufschlagen.

    Als erstes Modell auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) soll der Volvo XC90 ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte aufschlagen.

  • Das in drei Jahren und als Teil eines elf Milliarden US-Dollar schweren Investitionsprogramms entwickelte SUV zeigt die künftige Designsprache und bildet zugleich den Startschuss für eine Reihe neuer Sicherheits- und Assistenzsysteme.

    Das in drei Jahren und als Teil eines elf Milliarden US-Dollar schweren Investitionsprogramms entwickelte SUV zeigt die künftige Designsprache und bildet zugleich den Startschuss für eine Reihe neuer Sicherheits- und Assistenzsysteme.

  • ?Mit dem neuen Volvo XC90 beginnt eine neue Ära. Wir präsentieren nicht nur ein Fahrzeug, sondern auch die Weiterentwicklung der Marke Volvo. Der Volvo XC90 bereitet den Weg für viele neue und aufregende Modelle in den kommenden Jahren?, erklärt Hakan Samuelsson, Präsident und CEO der Volvo Car Group.

    ?Mit dem neuen Volvo XC90 beginnt eine neue Ära. Wir präsentieren nicht nur ein Fahrzeug, sondern auch die Weiterentwicklung der Marke Volvo. Der Volvo XC90 bereitet den Weg für viele neue und aufregende Modelle in den kommenden Jahren?, erklärt Hakan Samuelsson, Präsident und CEO der Volvo Car Group.

  • Die SPA erlaubt einen Neustart bei Design und Technik und befreit die Entwickler von Limitierungen und Einschränkungen vergangener Zeiten, so Volvo in einer Pressemitteilung.

    Die SPA erlaubt einen Neustart bei Design und Technik und befreit die Entwickler von Limitierungen und Einschränkungen vergangener Zeiten, so Volvo in einer Pressemitteilung.

  • ?SPA hat uns erlaubt, das weltweit erste SUV ohne Kompromisse zu entwickeln?, sagt Peter Mertens, Senior Vice President Research and Development der Volvo Car Group.

    ?SPA hat uns erlaubt, das weltweit erste SUV ohne Kompromisse zu entwickeln?, sagt Peter Mertens, Senior Vice President Research and Development der Volvo Car Group.

  • ?Der Fahrer hat stets die volle Kontrolle. Ein großzügiges Platzangebot und flexible Lademöglichkeiten treffen auf Agilität und Komfort. Für puren Fahrspaß sorgen die Drive-E Motoren, die Leistung mit Effizienz vereinen. Und da der neue XC90 ein Volvo ist, bietet er auch höchste Sicherheit serienmäßig", so Mertens.

    ?Der Fahrer hat stets die volle Kontrolle. Ein großzügiges Platzangebot und flexible Lademöglichkeiten treffen auf Agilität und Komfort. Für puren Fahrspaß sorgen die Drive-E Motoren, die Leistung mit Effizienz vereinen. Und da der neue XC90 ein Volvo ist, bietet er auch höchste Sicherheit serienmäßig", so Mertens.

  • Unter der Haube arbeiten die Motoren der Drive-E Familie.

    Unter der Haube arbeiten die Motoren der Drive-E Familie.

  • In der Topversion des Volvo XC90 kommt ein neuer Twin-Engine-Antriebsstrang zum Einsatz, der einen 2,0-Liter-Benziner mit Turbo- und Kompressor-Aufladung und einen Elektromotor kombiniert.

    In der Topversion des Volvo XC90 kommt ein neuer Twin-Engine-Antriebsstrang zum Einsatz, der einen 2,0-Liter-Benziner mit Turbo- und Kompressor-Aufladung und einen Elektromotor kombiniert.

  • Nur eine Woche nach der offiziellen Präsentation des neuen Volvo XC90 war das Premium-SUV als limitierte First Edition per Internet reservierbar. Von dieser Möglichkeit machten die begeisterten Kunden in Rekordzeit Gebrauch. Innerhalb von nur 47 Stunden war die weltweit auf 1.927 Exemplare limitierte Sonderserie ausverkauft ? obwohl keiner der Kunden vorher die Gelegenheit hatte, das Fahrzeug zu fahren. Über 100 Fahrzeuge dieses luxuriös ausgestatteten SUV werden über die deutschen Straßen rollen.

    Nur eine Woche nach der offiziellen Präsentation des neuen Volvo XC90 war das Premium-SUV als limitierte First Edition per Internet reservierbar. Von dieser Möglichkeit machten die begeisterten Kunden in Rekordzeit Gebrauch. Innerhalb von nur 47 Stunden war die weltweit auf 1.927 Exemplare limitierte Sonderserie ausverkauft ? obwohl keiner der Kunden vorher die Gelegenheit hatte, das Fahrzeug zu fahren. Über 100 Fahrzeuge dieses luxuriös ausgestatteten SUV werden über die deutschen Straßen rollen.

  • Der Volvo XC90 ist zu Preisen ab 53.400 Euro bei Volvo Händlern bestellbar.

    Der Volvo XC90 ist zu Preisen ab 53.400 Euro bei Volvo Händlern bestellbar.

  • Die Markteinführung bei den Volvo Händlern erfolgt im Juni 2015.

    Die Markteinführung bei den Volvo Händlern erfolgt im Juni 2015.

  • Die Systemleistung der Plug-in-Hybrid-Version beträgt 236 kW (320 PS) plus 59 kW (80 PS) bei einem Kraftstoffverbrauch von 2,7 Litern je 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 64 Gramm pro Kilometer (NEFZ).

    Die Systemleistung der Plug-in-Hybrid-Version beträgt 236 kW (320 PS) plus 59 kW (80 PS) bei einem Kraftstoffverbrauch von 2,7 Litern je 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 64 Gramm pro Kilometer (NEFZ).

Allein in China, dem in 2014 erstmalig größten Markt des Unternehmens, hat Volvo im vergangenen Jahr mehr als 80.000 Fahrzeuge verkauft – was einem Zuwachs von 33 Prozent entspricht. Auch in Westeuropa wurden mit einem Plus von 11,4 Prozent deutlich mehr Einheiten abgesetzt als 2013.

Beflügelt von den starken Verkäufen in China und Europa, ist der weltweite Volvo Absatz im vergangenen Jahr um 8,9 Prozent auf ein neues Allzeithoch von 465.866 Einheiten geklettert (2013: 427.840 Einheiten).

Doch nicht überall scheint für die Schweden die Absatzsonne. Die Verkäufe in den USA waren mit einem Minus von 7,9 Prozent weiter rückläufig. Nichtsdestotrotz verzeichnete die Volvo Car Group seit Juli 2013 global betrachtet jeden Monat ein Absatzplus. Der Umsatz lag 2014 bei 129,96 Milliarden SEK (circa 13,76 Milliarden Euro) gegenüber 122,25 Milliarden SEK (circa 12,94 Milliarden Euro) im Vorjahr.

800.000 Einheiten pro Jahr angepeilt

Durch die Erneuerung der kompletten Modellpalette will Volvo seine Absatzzahlen mittelfristig auf 800.000 Einheiten pro Jahr verdoppeln. Insbesondere der XC90 gilt als Blaupause für die Umsetzung dieses Ziels.

Als erstes Volvo Modell basiert das SUV auf der neuen skalierbaren Produkt-Architektur (SPA). SPA dient als Plattform für alle neuen Volvo Modelle. Ziel ist es damit, die Kosten zu senken und Produktivität sowie Profitabilität zu erhöhen.

Darüber hinaus hat Volvo 2014 seine Produktionskapazitäten in China und Europa ausgebaut. Während im Werk Chengdu die Produktion des Volvo XC60 gestartet ist, sollen in der zweiten chinesischen Fertigungsstätte in Daqing künftig Modelle, die auf SPA basieren, vom Band laufen. Im Volvo Stammwerk Torslanda nahe Göteborg werden 2015 mit der Wiedereinführung des Drei-Schicht-Betriebs bis zu 1.300 neue Jobs entstehen.

Alle Beiträge zum Stichwort Volvo

Gabriel Pankow