Erstes Teaserbild des VW Polo 2017.

Volkswagen hat die die ersten Detailbilder des VW-Polos veröffentlicht. Bild: VW

Den neuen Polo produziert VW seit diesem Monat im Pamplona-Werk (Spanien) bei der dort ansässigen Tochter Seat. Die Marke erhofft sich von dem Polo VI, seine schwankende Verkaufsdynamik an den Hauptmärken wieder festigen zu können. Das Modell wird auf einer kürzeren Radstand-Variante der MQB-Plattform fahren, auf die der VW-Konzern bereits den Seat Ibiza und die dritte Generation des Skoda Fabia stellte.

IHS Markit geht davon aus, dass der neue Polo die Modellfamilie wieder zurück an die Spitze des B-Segments in Europa bringen wird, nachdem das derzeitige Modell hinter dem Renault Clio zurück fiel. Das Analysehaus prognostiziert, dass VW mit seinem Polo im nächsten Jahr 340.000 Einheiten in Europa absetzen und somit ebenfalls vor dem neuen Ford Fiesta mit 334.000 Einheiten stehen wird.

Teaserbild des VW Polo der 6. Generation.
Dem VW Polo haben der Renault Clio und der Ford Fiesta im letzten Jahr ziemlich zugesetzt. Das soll sich mit der neuen Generation ändern. Bild: VW

Erste Fahrt im VW Polo der 6. Generation

  • VW Polo VI Prototyp - das Serienmodell kommt im Herbst. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - das Serienmodell kommt im Herbst. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp - die Abmessungen sind nahezu identisch zum Vorgänger. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - die Abmessungen sind nahezu identisch zum Vorgänger. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp - 65 bis 200 PS stark. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - 65 bis 200 PS stark. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp - der Polo macht Druck auf den Golf. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - der Polo macht Druck auf den Golf. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp - die Optik hat sich kaum verändert. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - die Optik hat sich kaum verändert. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp - serienmäßig gibt es nur Halogenlicht. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - serienmäßig gibt es nur Halogenlicht. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp - die meisten Motoren sind Dreizylinder. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp - die meisten Motoren sind Dreizylinder. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

  • VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners

    VW Polo VI Prototyp. Bild: Martin Meiners