Wissmann, der gebürtig aus Ludwigsburg stammt, Jura studierte und früher als Rechtsanwalt

Wissmann, der gebürtig aus Ludwigsburg stammt, Jura studierte und früher als Rechtsanwalt arbeitete, ist seit Mitte 2007 VDA-Präsident.

Matthias Wissmann bleibt zwei weitere Jahre an der Spitze des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Der 61 Jahre alte ehemalige CDU-Politiker sei auf der Mitgliederversammlung in Berlin vom Vorstand in seinem Amt bestätigt und einstimmig gewählt worden, teilte der Verband mit.

Wissmann, der gebürtig aus Ludwigsburg stammt, Jura studierte und früher als Rechtsanwalt arbeitete, ist seit Mitte 2007 VDA-Präsident.

Dem früheren Bundesverkehrsminister und früheren Forschungsminister werden gute Kontakte zu Bundeskanzlerin Angela Merkel nachgesagt.

Der VDA gilt als einer der mächtigsten Wirtschaftsverbände, weil bei den Herstellern, den Zulieferern sowie den Händlern und Werkstätten insgesamt rund eine Million Menschen arbeiten.

Die weiteren Präsidiumsmitglieder und Vize-Präsidenten ? Dr. Jürgen Geißinger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Schaeffler Gruppe; Dr.-Ing. E. h. Bernard Krone, Inhaber und Vorsitzender des Beirats der Bernard Krone Holding GmbH & Co. KG; und Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG ? wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

Gewählte Mitglieder des VDA-Vorstandes sind neben dem Präsidenten und Vizepräsidenten:

Nick Reilly, Adam Opel GmbH;

Franz Fehrenbach, Robert Bosch GmbH;

Tobias Hagenmeyer, Getrag Corporate Group;

Hans-Georg Härter, ZF Friedrichshafen AG;

Arndt G. Kirchhoff, Kirchhoff Automotive GmbH & Co. KG;

Franz-Josef Kortüm, Webasto AG;

Bernhard Mattes, Ford-Werke GmbH;

Gerti Moll-Möhrstedt, Akkumulatorenfabrik Moll GmbH & Co. KG;

Michael Müller, Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG;

Dr. Norbert Reithofer, Bayerische Motoren Werke AG;

Dr. Georg Pachta-Reyhofen, MAN Nutzfahrzeuge AG;

Ulrich Schöpker, Schmitz Cargobull AG;

Rupert Stadler, Audi AG;

Jürgen Spier, Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG;

Prof. Dr. Martin Winterkorn, Volkswagen AG.