BorgWarner President und Chief Executive Officer James R. Verrier erhält einen EY Entrepreneur of

BorgWarner President und Chief Executive Officer James R. Verrier erhält einen EY Entrepreneur of the Year AwardTM 2014, der außergewöhnliche unternehmerische Spitzenleistungen und besondere Führungsqualitäten auszeichnet. Bild: Ernst & Young

Das Gremium ehrte James R. Verrier für seine unternehmerischen Spitzenleistungen und außerordentlichen Erfolge in den Bereichen Innovation und Finanzen und honorierte seinen persönlichen Einsatz für das Unternehmen und sein geschäftliches Umfeld. „Es ist mir eine große Ehre, diesen angesehenen Preis entgegenzunehmen, der BorgWarners hervorragende Leistungen ebenso widerspiegelt wie unsere Spitzenposition als Produktführer,” sagt James R. Verrier, President und Chief Executive Officer, BorgWarner. „Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich bei unseren Mitarbeitern – dem Rückgrat von BorgWarner – für ihren unternehmerischen Teamgeist zu bedanken. Mit ihrem Engagement und Tatendrang leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. BorgWarner befindet sich auf dem richtigen Weg und wir verfolgen weiter unser Ziel, innovative Antriebe zu entwickeln, um Emissionen zu reduzieren, den Kraftstoffverbrauch zu senken und die Leistung zu verbessern.“

Die Wahl zum Entrepreneuer Of The Year ehrt mittlerweile zum 28ten Mal Führungskräfte in mehr als 60 Ländern und 145 Städten auf der ganzen Welt. Die unabhängige Jury besteht aus vorangegangenen Preisträgern wie führenden Unternehmensvorsitzenden, privaten Kapitalanlegern und andere regionalen Führungskräften. Jeder regionale Gewinner qualifiziert sich für die Wahl des EY Entrepreteur Of The Year 2014 National. Die Verkündung der Preisträger in den nationalen Kategorien sowie des Gewinners des ‚Entrepreneur Of The Year National Overall Awards‘ findet auf einer Veranstaltung am 15. November 2014 in Palm Springs, Kalifornien, statt.

Alle Beiträge zum Stichwort BorgWarner

BorgWarner/fu