Continental Flagge

Der Hannoveraner Automobilzulieferer kauft sich in Indien ein. - Bild: Continental

Continental hat einen Vertrag zum Erwerb von 100 Prozent der Anteile von Modi Tyres Company Private Limited (MTCPL), einer Tochtergesellschaft von MRL, unterzeichnet. Bis zum Abschluss der Transaktion müssen jedoch noch einige Bedingungen erfüllt werden. Zu den Bedingungen und zum Kaufpreis machten beide Unternehmen keine Angaben.

Nach Vollzug der Transaktion wird MTCPL eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Continental. Tätigkeitsschwerpunkte des Unternehmens werden die lokale Fertigung und der Vertrieb von Diagonal- und Radialreifen für Lkw und Busse sowie von Pkw-Radialreifen für den indischen Markt sein. Diese Entwicklung unterstreicht das Engagement von Continental auf dem indischen Markt. Sie ist Teil der Strategie des Unternehmens, in den Wachstumsmärkten in Asien für seine Kerngeschäftsfelder zu investieren.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke