Daimler will im ungarischen Kecskemet ein neues Kompaktmodell namens CLA Shooting Brake bauen und

Daimler will im ungarischen Kecskemet ein neues Kompaktmodell namens CLA Shooting Brake bauen und damit die Baureihe der Kompaktwagen komplettieren, wie das Unternehmen ankündigte. Bild: Daimler

Eine Kompaktvariante des Coupés CLA solle im ersten Halbjahr 2015 auf den Markt kommen. In Ungarn baut Daimler bisher etwa die B-Klasse.

Kompaktmodelle sowie die im vergangenen Jahr eingeführte neue E-Klasse treiben derzeit den Absatz von Daimler. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres kam der Stuttgarter Autobauer früheren Angaben zufolge auf 680 865 verkaufte Pkw – ein Plus von 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Daimler Ungarn

dpa-AFX/ks