Sanz ist Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG und der Marke Volkswagen Pkw sowie

Sanz ist Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG und der Marke Volkswagen Pkw sowie Verwaltungsratschef der SEAT, S.A. Die einstimmige Wiederwahl spricht für das Vertrauen, das Sanz als Verbandspräsident genießt.

Der bereits seit 2008 als Präsident des spanischen Verbands der Automobilhersteller (ANFAC) amtierende Dr. Francisco Javier Garcia Sanz wurde für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Sanz ist Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG und der Marke Volkswagen Pkw sowie Verwaltungsratschef der SEAT, S.A. Die einstimmige Wiederwahl spricht für das Vertrauen, das Sanz als Verbandspräsident genießt.

Für seine Verdienste um die spanische Automobilindustrie wurde Sanz erst im April das spanische Großkreuz des zivilen Verdienstordens verliehen.

Seit Juli 2001 verantwortet der ANFAC-Präsident als Vorstandsmitglied der Volkswagen AG den Geschäftsbereich Beschaffung zusätzlich zu seiner Funktion als Markenvorstand Volkswagen Pkw für den Bereich Beschaffung, die ihm im November 1996 übertragen wurde. Seit Juni 2007 ist Garcia Sanz zudem Vorsitzender des Seat-Verwaltungsrats.