Mit über 200.000 verkauften Fahrzeugen ist der Toyota Prius das meistverkaufte Modell in Japan im Jahre 2009, so die Japan Automobile Dealers Association (JADA). Das Modell trage auch dazu bei, dass Toyota trotz schrumpfenden Marktes seinen Marktanteil in Japan von 45,3 Prozent im Jahre 2008 auf 46,7 Prozent im Jahre 2009 steigern konnte.Weltweit wurden bislang rund 1,6 Millionen Einheiten des Hybridfahrzeugs verkauft. Insgesamt hat der japanische Hersteller bereits über 2,2 Millionen Fahrzeuge mit Hybridantrieb verkauft. Wie Toyota mitteilt, plane man im Laufe dieses Jahrzehnts den Absatz von Hybridfahrzeugen auf eine Million Fahrzeuge pro Jahr zu steigern. Dies werde möglich durch die Einführung der Hybridtechnologie in weiteren Modellen wie etwa in diesem Jahr im Auris, und durch den kontinuierlichen Ausbau der Batterieproduktionskapazitäten.Toyota produziert den Prius seit 1997 in Serie. Das aktuelle Modell ist bereits die dritte Generation und hat mit einem Wert von 89 g/km CO2 erneut den ersten Platz in der VCD-Umweltliste eingenommen und neben anderen Auszeichnungen das begehrte Grüne Lenkrad erhalten.