Im Rahmen der DS Week, die vom 19. bis 24. Mai 2015 in Paris stattfindet, feiert DS Automobiles gemeinsam mit dem weltweiten Händlernetz das Jubiläum ?60 Jahre DS? sowie die Gründung der Marke. Bild: Citroen

Im Rahmen der DS Week, die vom 19. bis 24. Mai 2015 in Paris stattfindet, feiert DS Automobiles gemeinsam mit dem weltweiten Händlernetz das Jubiläum ?60 Jahre DS? sowie die Gründung der Marke. Bild: Citroen

Wie Peugeot Citroen Deutschland meldet, feiert die französische Marke DS Automobiles im Rahmen der DS Week mit dem weltweiten Händlernetz das Jubiläum „60 Jahre DS“ sowie die Gründung der im vergangenen Jahr gestarteten Marke. Mehrere Events sind vom 19. bis 24. Mai 2015 in Paris geplant. Die Franzosen wollen eine Zeitreise von 1955 bis in die Zukunft veranstalten. So ist die Öffentlichkeit etwa am Samstag, den 23. Mai 2015, sowie am Sonntag, den 24. Mai 2015, zur DS Ausstellung im Jardin des Tuileries eingeladen. Die Besucher sollen dabei auf rund 4.000 Quadratmetern in die Welt von DS eintauchen können und sich auf eine Zeitreise begeben. Am Sonntag, den 24. Mai 2015, sollen mehr als 600 DS in einer Parade über die Champs-Elysées fahren. Ab dem Samstag können diese Fahrzeuge im Rahmen des internationalen Treffens zum 60. Geburtstag der Automobilikone auf der historischen Rennstrecke in Linas-Montlhéry (Großraum Paris) bewundert werden.

Bereits bei ihrer Präsentation im Jahre 1955 sorgte die DS (hier eine DS-19) für Furore: ihr avantgardistisches Design und Finessen wie das hydropneumatische Fahrwerk waren der Zeit voraus. Bild: Citroen

Bereits bei ihrer Präsentation im Jahre 1955 sorgte die DS (hier eine DS-19) für Furore: ihr avantgardistisches Design und Finessen wie das hydropneumatische Fahrwerk waren der Zeit voraus. Bild: Citroen

Der Citroen DS – oder besser die DS (frz. für Göttin) wurde der Weltöffentlichkeit im Jahre 1955 präsentiert und machte sich schnell als technisch fortschrittliches wie designerisch avantgardistisches Autombil einen Namen. Die Marke DS Automobiles wurde am 1. Juni 2014 gegründet und beruft sich auf ihr außergewöhnliches Erbe. “Die Marke möchte den avantgardistischen Geist des legendären Fahrzeugs fortleben lassen und das französische Automobil wieder mit dem Premiumsegment vereinen”, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Unternehmens.

Alle Beiträge zum Stichwort PSA