Qoros Auslieferung breit

Erste Auslieferung eines Qoros. Yu Min ist der erste Kunde, der neue neue Limousine fahren kann. - Bild: Qoros

Bei einem Händler im chinesischen Guanshan übergab Firmenchef Volker Steinwascher jetzt den ersten Qoros 3 an seinen neuen Besitzer Yu Min.

Im September hatte der Qoros3 als erstes Auto chinesischer Herkunft und Konstruktion den harten europäischen Sicherheitstest Euro NCAP mit der Höchstwertung von fünf Sternen absolviert. Der Qoros soll das erste Mitglied einerAutofamilie sein, deren weitere Mitglieder nun im Abstand von sechs bis zwölf Monaten dazukommen sollen.

Kombi steht schon in den Startlöchern

Das nächste Modell aus der Qoros 3 Serie steht schon in den Startlöchern. Seine Weltpremiere im März auf dem Genfer Autosalon wird der Qoros 3 Kombi feiern. Auf einer Baustelle fand jetzt das Fotoshooting des neuen Kombis mit Münchner Nummernschilder versehen statt. Angetrieben wird der Kombi mit einem 1.6 Liter Benziner mit 126 PS oder mit einem 1,6 Liter Turbo Motor mit 156 PS. Wahlweise stehen ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder einer 6-Gang-DCT zur Auswahl.

Sein China-Debüt wird dann später auf der Beijing Auto Show im April sein. Verkaufsstart auf dem chinesischen Markt wird in der zweiten Hälfte 2014 sein zu einem Preis von unter 16.000 Euro.

Alle Beiträge zu den Stichworten Qoros China

ampnet/Sm/AutoReporter/Guido Kruschke