Um das Wachstumsziel für 2013 auf zwei Millionen Autos  im US-Markt zu erreichen, will Toyota etwa

Um das Wachstumsziel für 2013 auf zwei Millionen Autos im US-Markt zu erreichen, will Toyota etwa vom Hybridmodell Prius Varianten bilden: eine kleinere sowie eine größere mit dem Aussehen eines kleinen Geländewagens. - Bild: Toyota

Das Absatzziel habe der President für das US-Geschäft von Toyota, Yoshi Inaba, auf einer Konferenz mit über 1.000 Händlern ausgegeben, sagten zwei Personen mit entsprechende Informationen.

Vorgestellt worden seien auf der Konferenz auch zwei neue Modelle. So solle es eine kleinere Variante des Hybridfahrzeugs Prius geben und eine größere mit dem Aussehen eines kleinen Geländewagens.

Toyota setzt sich damit ehrgeizige Absatzziele und will wieder zu den Zuwachsraten früherer Jahre zurückkehren.

Der Autohersteller hat 2010 auf dem US-Markt den Rückgang seines Marktanteils um einen Prozentpunkt hinnehmen müssen. Dies war Folge der Qualitätsprobleme und des gigantischen Rückrufs von Fahrzeugen in die Werkstätten wegen der Probleme mit dem Gaspedal.

Dow Jones Newswires