VW Motoren Silao Mexiko

Volkswagen baut sein Motorenwerk im mexikanischen Silao aus. - Bild: VW

In den Fertigungsstraßen sollten Komponenten für eine neue Version des Motors EA 888 gebaut werden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Die Serienproduktion werde vermutlich Anfang 2016 beginnen.

Produktionsanlauf für 2016 geplant

Die Fabrik im Bundesstaat Guanajuato nahm im Januar 2013 ihren Betrieb auf. 600 Arbeiter fertigen dort TSI-Motoren für die VW-Standorte in Puebla (Mexiko) und Chattanooga (USA). Das Werk verfügt über eine Produktionskapazität von 330.000 Motoren pro Jahr.

Alle Beiträge zu den Stichworten Volkswagen Mexiko

dpa/Guido Kruschke