VW Tiguan L

VW Tiguan L: Die Kunden auf dem wichtigsten Automarkt zeigen nach wie vor besonders großes Interesse an Geländewagen. Bild: Volkswagen

| von Andreas Karius

"China entwickelt sich weiter in einem enormen Tempo, so wie die Marke Volkswagen", sagte der China-Chef für VW-Passagierwagen, Stephan Wöllenstein, am Mittwoch (20. Dezember) in Peking. Die Kunden auf dem wichtigsten VW-Markt weltweit in China zeigten besonders großes Interesse an Geländewagen, doch wolle der Autobauer künftig auch attraktive Elektroautos anbieten.

Im November hatte die Volkswagen-Kernmarke VW weltweit 11,8 Prozent mehr Fahrzeuge als im Vorjahresmonat ausgeliefert. Die Wolfsburger kommen nach elf Monaten damit global auf ein Plus von 4 Prozent auf 5,64 Millionen Autos.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?