Daimler Buses bietet Leistungen rund um den 3D-Druck

Zu den Serviceleistungen im Bereich Additive Fertigung zählen auch Workshops und Webinare. (Bild: Daimler)

Zum Leistungsportfolio zählen laut Daimler Buses neben diversen Consulting-Dienstleistungen auch die Datenaufbereitung, die digitale Lagerhaltung und bei Bedarf auch eine individuelle Bauteilfertigung. Mit den 3D-Druck-Dienstleistungen will man nicht nur dringende Bedarfssituationen lösen. Wie der OEM mitteilt, sollen diese auch zu Kosteneinsparungen bei der Lagerhaltung, der Werkzeugbeschaffung und im Verschrottungswesen beitragen. Man habe seit 2016 viel Wissen aufgebaut, sagt Bernd Mack, Leiter Customer Services & Parts Daimler Buses. "Wir werden mit einer eigenen Consulting-Einheit auch Kunden anderer Branchen beraten und sie bei der Digitalisierung der Teilebeschaffung unterstützen.

Insgesamt verweist man bei Daimler Buses auf eine über 25-jährigen Erfahrung im 3D-Druck-Protoypenbau. Heute komme das Verfahren vor allem im Aftersales-Bereich zum Einsatz, etwa mit Blick auf selten benötigte Teile oder Sonderwünsche der Kunden. Laut dem OEM sind aktuell knapp 40.000 Omnibus-Ersatzteile 3D-druckfähig. Das Kompetenzzentrum 3D-Druck will ganzheitliche Lösungsansätze für sämtliche Elemente der 3D-Druck-Wertschöpfungskette anbieten. Das Leistungsspektrum reiche bis hin zur Unterstützung bei Fragen der digitalen Lagerhaltung, heißt es dazu.

Darüber hinaus werden auch Webinare und Workshops angeboten, die im Rahmen von Quick Start-Konzepten einen schnellen Einstieg in die Additive Fertigung ermöglichen sollen. Mit diesem Leistungsportfolio will die Consulting-Einheit Additive Manufacturing Solutions bei sämtlichen Problemstellungen und Herausforderungen rund um die additive Fertigung geeignete Lösungsansätze anbieten, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?