Joachim Tosstorff steht ab sofort an der Spitze des Bereichs Climate Control Systems bei der Eberspächer Gruppe.

Joachim Tosstorff steht ab sofort an der Spitze des Bereichs Climate Control Systems bei derEberspächer Gruppe. (Bild: Eberspächer)

Wie der Esslinger Automobilzulieferer heute meldet, leitet der diplomierte Chemieingenieur in seiner neuen Position die Bereiche Fahrzeugheizungen, elektrische Fahrzeugheizungen und Klimasysteme. Tosstorff sei in den vergangenen Jahren bereits in verschiedenen Funktionen für die Eberspächer Unternehmensgruppe als Interimsmanager erfolgreich im Einsatz gewesen, heißt es. Der 52-Jährige sei seit über 20 Jahren in leitenden Positionen in der Automobilindustrie tätig und werde die Gesellschaft ab sofort bis auf weiteres als Interimsmanager führen. Dr. Klaus Beetz, seit 2011 Geschäftsführer Climate Control Systems, verlasse das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Beetz habe das Wachstum des Geschäftsbereichs erfolgreich gestaltet und die Marktposition insbesondere im Bereich Thermomanagement-Lösungen gestärkt, ist vom Zulieferer zu hören.

Alle Beiträge zum Stichwort Eberspächer

fu

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?