Ford Werk Spanien Valencia

Ford errichtet ein neues Solarkraftwerk an seinem Produktionsstandort Almussafes in Valencia, Spanien. (Bild: Ford)

Ford setzt auch im neuen Jahr auf nachhaltige Energie und errichtet am spanischen Standort Valencia eine neue Photovoltaikanlage, die jährlich über 4.000 Megawattstunden Strom erzeugen soll. Die Anlage umfasst zwei Zonen von Kollektoren, welche auf bislang ungenutzten Flächen des Standortes installiert werden. Mit der jährlich erzeugten Energiemenge könnten umgerechnet rund 1.400 Haushalte versorgt werden. In den kommenden Monaten erfolgt eine Erweiterung für zusätzliche 3.762 Megawattstunden Strom. Darüber hinaus wird die Installation zusätzlicher Solarpanelen geprüft.

Dank des Photovoltaik-Ausbaus wird das Ford-Werk in Valencia den Strombedarf aus dem nationalen Versorgungsnetz erheblich reduzieren können. „Wir alle erkennen heute mehr denn je die Notwendigkeit der Nutzung erneuerbarer Energiequellen“, betont Stuart Southgate, Director Sustainable, Environmental and Safety Engineering, Ford Europe. Bis 2035 will der OEM gemäß einer Selbstverpflichtung CO2-Neutralität in allen seinen europäischen Werken erreichen, einschließlich der Lieferkette. Schon ab 2030 soll sein Pkw-Angebot in Europa nur noch aus rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen bestehen.

Die jüngste Solar-Initiative, die Ende 2022 in Valencia anlief, unterstreicht das kontinuierliche Bestreben von Ford, die erklärten Nachhaltigkeitsziele schnellstmöglich umzusetzen. Das Kölner Ford-Werk bezieht seit 2008 ausschließlich Strom aus erneuerbaren Quellen. Seit Oktober 2012 steuert dort eine Photovoltaikanlage jährlich 1.100 Megawattstunden grünen Strom bei.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?