Roter Chevrolet Equinox SUV.

SGM produziert in seinem Wuhan-Werk den Chevrolet Equinox SUV. (Bild: GM)

Die neue Linie soll laut Xinhua im ersten Halbjahr des nächsten Jahres in Wuhan (China) den Betrieb aufnehmen. Mit den 360.000 Einheiten, die das Werk im Jahr fertigen kann, produziert Shanghai General Motors (SGM) in China jährlich insgesamt etwa 600.000 Einheiten im Jahr.

SGM investierte nach IHS Automotive angeblich 1,1 Milliarden US-Dollar in die neue Fertigungslinie, an der der Autohersteller seit Januar 2015 baut. In der „smart Factory“ produziert SGM den Chevrolet Equinox SUV.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?