Inka Koljonen, Finanzvorständin MAN

Inka Koljonen war vor ihrem Wechsel zu MAN bei SAF Holland tätig. (Bild: MAN)

Nachdem Christian Schenk zum Finanzvorstand von Skoda Auto berufen wurde, übernimmt für ihn Inka Koljonen zum 1. Februar die Funktion als Vorstandsmitglied für Finanzen, IT und Recht bei MAN Truck & Bus. Die 48-Jährige war zuvor beim Nutzfahrzeugzulieferer SAF Holland tätig, wo sie im Vorstand unter anderem die Bereiche Accounting & Controlling, Financing & Treasury, IT und Legal verantwortete.

„Insgesamt muss das Unternehmen seine Profitabilität weiter deutlich verbessern, um zwingend notwendige Investitionen in unsere Zukunft stemmen zu können. Das Finanzressort spielt bei dieser Transformation eine zentrale Rolle“, betont Alexander Vlaskamp, Vorstandsvorsitzender von MAN Truck & Bus. Vor ihrer Zeit bei SAF Holland war Koljonen unter anderem als Business Unit-CFO bei Clariant und als CFO von Siemens Russland tätig. Zuvor hatte sie Führungspositionen bei MTU Aero Engines inne, wo sie etwa den Bereich Investor Relations aufbaute.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?