Range Rover Velar

Auch der Range Rover Velar kann im Werk Solihull aktuell nicht produziert werden. (Bild: JLR)

Ein JLR-Sprecher: „Aufgrund eines Wassermangels, der durch eine geplatzte Wasserleitung verursacht wurde, mussten wir heute Nachmittag die Produktion einstellen." Die Anlage in Solihull ist für Jaguar Land Rover von großer Bedeutung, da sie die derzeit gefragtesten Modelle wie den Land Rover Discovery und den Range Rover Velar herstellt. Ferner laufen im Werk Solihull auch die Modelle Range Rover, Range Rover Sport und Jaguar F-Type her. Die Wasserknappheit wurde durch Rohrbrüche in den Midlands sowie in London verursacht und hat unter anderem auch Haushalte, Schulen und andere Unternehmen betroffen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?