Peter Steiner, Entwicklungschef E/E und Leiter CarIT bei Audi

Peter Steiner folgt als Leiter Entwicklung E/E bei Audi auf Klaus Büttner. (Bild: Audi)

Steiner folgt damit auf Klaus Büttner, der einem Bericht des Portals all-electronics.de zufolge im Volkswagen-Konzern innerhalb der Car-Software-Organisation die Leitung der Abteilung „Intelligent Cockpit und Body“ übernehmen soll. Büttner gehöre damit künftig zum Führungskreis der neu gegründeten Organisation "Digital Car & Services", heißt es in dem Bericht weiter.

Klaus Büttner hatte den Posten erst im April 2019 von seinem Vorgänger Thomas M. Müller übernommen. Müller war zuvor wiederum rund drei Jahre als Nachfolger von Ricky Hudi tätig.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?