Aston Martin holt neuen CTO.

Soll als CTO den Wandel bei Aston Martin voran treiben: Ex-Ferrari Innovationschef Maximilian Szwaj. Bild: Archiv/Ferrari

In seiner Rolle bei Aston Martin ist Szwaj gesamtverantwortlich für technische Entwicklung bei Aston Martin und wird an der Seite von Markenchef Andy Palmer zur wichtigsten Personalie im laufenden Restrukturierungsprozess.

 Der britische Sport- und Luxuswagenhersteller befindet sich mitten in einer Modelloffensive, begleitet von einem massiven technologischen Wandel. So arbeiten die Briten intensiv an ihrem ersten SUV wie auch am ersten Elektroauto. Palmer zeigte sich in einem Statement überzeugt, in Szwaj einen Manager gefunden zu haben, der den Wandel bei Aston mit höchster Kompetenz und Leidenschaft voran treiben wird. Bevor der Manager 2011 zu Ferrari wechselte, war er unter anderem für BMW und Porsche tätig.