Jens Monsees

Von Google zu Arvato: Jens Monsees wechselt. Bild: AUTOMOBIL PRODUKTION

Der studierte Betriebswirt Monsees übernimmt zum 1. Oktober die Leitung der arvato Solution Group Digital Marketing, wie der Medien-Informationsdienst kress mitteilt. Der Outsourcing-Dienstleister Arvato ist eine 100-prozentige Tochter des Medienkonzerns Bertelsmann. Monsees soll in seiner neuen Funktion direkt an die den Arvato-Geschäftsführer Achim Berg berichten.

Monsees startete seine Karriere 1993 nach einem Studium der Betriebswirtschaft in Kiel und Rotterdam als Brand-Manager bei Kraft Jacobs Suchard in Bremen. Von 2003 bis 2008 leitete er die internationale Kommunikationsstrategie der Marke Mini bei BMW in München. Seit 2008 war Monsees in leitender Funktion für Google Deutschland tätig, seit Mitte 2011 hat er die Gesamtverantwortung Automotive bei Google inne.

Alle Beiträge zu den Stichwörten Google Personalien

kress/ks