Deborah Wahl, Cadillac

Deborah Wahls 20jährige Automobilerfahrungen umfassen leitende Positionen bei Chrysler und Lexus. Bild: Cadillac

In einem Statement verkündete der Cadillac-CEO Johan de Nysschen: „Deborah's vielfältige Erfahrung sowie ihre nachgewiesene Erfolgsbilanz beim Aufbau erfolgreicher globaler Marken macht sie zu einer natürlichen Ergänzung unseres Führungsteams. Während unserer langfristigen Reise, um unsere Position als die Spitze der Premium-Luxusmarken wiederzuerlangen, werden Deborah's Erfahrung und strategische Vision auf diesem Fortschritt aufbauen und Cadillac in unserer nächsten Phase des globalen Wachstums voranbringen. "

Wahls 20jährige Automobilerfahrungen umfassen leitende Positionen bei Chrysler und Lexus. Die Verkäufe von Cadillac in den USA in den letzten Jahren waren als Folge der sich verändernden Marktentwicklung zuletzt schwach. Deborah Wahl kommt in derselben Woche an Bord, in der Cadillac in den USA seinen neuen kompakten Luxus-SUV XT4 präsentiert. Auf dem chinesischen Markt ist das Umsatzwachstum der Marke teilweise auf die lokale Produktion zurückzuführen, die die Fahrzeuge auf diesem Markt erschwinglich gemacht hat. Wahl hat auch die Herausforderung, die Marke insbesondere in China wachsen zu lassen.