Delphi Deutschland

Delphi-CEO Rodney O’Neal geht am 1. März 2015 in den Ruhestand. – Bild: Delphi

Delphi-Boss Rodney O'Neal plant seinen Ruhestand und ernennt Finanzchef Kevin P. Clark zu seinem Nachfolger.

So beabsichtigt O'Neal seine am 1. März 2015 seine 43 Jahre währende Karriere zu beenden. Er wird aber bis Ende 2015 als Berater für Delphi tätig sein. Ab dem 1. Oktober 2014 wird Clark zum COO ernannt. Nach O'Neals ausschieden soll Clark im als CEO und Präsident nachfolgen.

In seiner Rolle als COO wird Clark weiterhin an O?Neal berichten. Er wird für alle Geschäftsbereiche zuständig sein, ebenso für das globale Supply Management.

Gabriel Pankow / Quelle: Delphi