BMW_Management_Wortmann

Soll den Posten als Marketingchefin der BMW Group übernehmen: Hildegard Wortmann. Bild: BMW

Bereits vor einigen Tagen war durch gesickert, dass der amtierende Marketingchef Steven Althaus das Unternehmen zum 31. Mai verlässt. Nun ist man auf der Nachfolge-Suche offenbar fündig geworden. Wie das Handelsblatt zuerst berichtete soll Hildegard Wortmann den Posten übernehmen.

Die 49-jährige studierte Betriebswirtin begann ihre Karriere bei Unilever und durchlief einige Führungspositionen in der Kosmetikbranche, bevor sie 1998 ins Marketing von BMW kam und großen Anteil an der erfolgreichen Positionierung von Mini in der Lifestyle-Ecke hatte. 2010 wurde Wortmann zur Senior Vice President Product Management berufen. Auch dort galt sie schnell als Frau für noch höhere Aufgaben. 

Vor Wortmann liegen herausfordernde Aufgaben. Die Autoindustrie befindet sich im Umbruch, neue Wettbewerber wie die IT-Riesen Google und Apple drängen in den Markt.