Der 45 Jahre alte Schwede Ola Källenius leitet seit gut einem Jahr den Vertrieb von Daimlers

Der 45 Jahre alte Schwede Ola Källenius leitet seit gut einem Jahr den Vertrieb von Daimlers Pkw-Sparte. Bild: C. Kurz

Schon Mitte Januar könnte der Aufsichtsrat die Personalie beschließen, meldete das Magazin Bilanz am Mittwoch. “Zu Personalspekulationen, gleich welcher Art, nehmen wir grundsätzlich keine Stellung”, sagte Daimler-Sprecher Jörg Howe.

Källenius zählt zum engeren Kreis für eine Nachfolge von Daimler-Chef Dieter Zetsche. Dessen Vertrag läuft noch bis Ende 2016 und könnte laut dem Bericht Ende nächsten Jahres bis 2019 verlängert werden. Zetsche selbst hatte den Schweden als “echten Car-Guy” bezeichnet, als dieser im Herbst 2013 seinen Posten als Vertriebschef der Pkw-Sparte übernommen hatte.

mercedes-vertriebschef-soll-in-daimler-vorstand-aufruecken_109380_2.jpg Interview mit Ola Källenius vom April 2014: “China ist reif für kompaktes Premium”

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Daimler Mercedes Källenius

dpa/ks