Bentley-Bentayga_Verkaufshoch_USA

Der Bentayga sorgt für extrem hohe Zuwächse für Bentley in den USA. Dort übernimmt nun Mike Rocco als neuer Vertriebschef der VW-Edeltochter. Bild: Bentley

Mike Rocco gilt als  exzellenter Kenner des Luxusmarktes in den USA und kommt von Nissan. In seiner neuen Rolle als Bentley-Vertriebschef folgt er auf Mark Barnes,  der bereits im September 2016 den Posten als COO Bentley Americas übernommen hat.

Rocco steigt in einer Phase ein, in der es für die VW-Nobeltochter extrem gut läuft. In den ersten fünf Monaten des Jahres schoss der Absatz im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres um 92 Prozent nach oben. Wesentlicher Faktor ist der SUV Bentayga. Alleine von diesem wurden zwischen Januar und Mai 415 Einheiten in den USA verkauft. Damit kommt das Modell dort auf einen Anteil am gesamten Bentley-Absatz von 45 Prozent. Die USA sind der größte Einzelmarkt der Marke weltweit, auf Platz 2 liegt China. Im laufenden Jahr steht mit dem Continental ein weiterer wichtiger Modellstart in den Staaten bevor.

Bentley Bentayga: Shocking, ein Diesel!

  • Der Bentley Bentayga Diesel kostet mindestens 174.335 Euro. Bild: press-inform / Bentley

    Der Bentley Bentayga Diesel kostet mindestens 174.335 Euro. Bild: press-inform / Bentley

  • Die Agilität des 2,5 Tonnen-Kreuzers ist beeindruckend. In schnellen Kurven fordert das Gewicht seinen Tribut. Bild: press-inform / Bentley

    Die Agilität des 2,5 Tonnen-Kreuzers ist beeindruckend. In schnellen Kurven fordert das Gewicht seinen Tribut. Bild: press-inform / Bentley

  • Der Innenraum verströmt Luxus aus jeder Lederpore. Bild: press-inform / Bentley

    Der Innenraum verströmt Luxus aus jeder Lederpore. Bild: press-inform / Bentley

  • Kleine Extras erleichtern den Umgang mit dem Gepäck. Bild: press-inform / Bentley

    Kleine Extras erleichtern den Umgang mit dem Gepäck. Bild: press-inform / Bentley

  • Der Radstand von fast drei Metern sorgt für Ruhe im Fahrverhalten und Platz in Innenraum. Bild: press-inform / Bentley

    Der Radstand von fast drei Metern sorgt für Ruhe im Fahrverhalten und Platz in Innenraum. Bild: press-inform / Bentley

  • Der Bentley Bentayga ist nicht ganz so spitz ausgelegt wie der Audi SQ7. Bild: press-inform / Bentley

    Der Bentley Bentayga ist nicht ganz so spitz ausgelegt wie der Audi SQ7. Bild: press-inform / Bentley

  • Der Bentayga verschafft Bentley in Europa eine zweistellige Wachstumsrate. Bild: press-inform / Bentley

    Der Bentayga verschafft Bentley in Europa eine zweistellige Wachstumsrate. Bild: press-inform / Bentley

  • Nach nur 4,8 Sekunden knackt der Bentayga die 100-km/h-Marke. Bild: press-inform / Bentley

    Nach nur 4,8 Sekunden knackt der Bentayga die 100-km/h-Marke. Bild: press-inform / Bentley

  • Der Kofferraum fasst mindestens 430 Liter - genug für die berühmten Golf-Bags. Bild: press-inform / Bentley

    Der Kofferraum fasst mindestens 430 Liter - genug für die berühmten Golf-Bags. Bild: press-inform / Bentley

  • Der Bentley Bentayga Diesel dreht geschmeidig hoch. Bild: press-inform / Bentley

    Der Bentley Bentayga Diesel dreht geschmeidig hoch. Bild: press-inform / Bentley

  • Das LED-Licht hat wegen des Widererkennungswert keine Matrix-Funktion. Bild: press-inform / Bentley

    Das LED-Licht hat wegen des Widererkennungswert keine Matrix-Funktion. Bild: press-inform / Bentley

  • Die Lenkung ist präzise, aber bentleytypisch nicht ganz so straff. Bild: press-inform / Bentley

    Die Lenkung ist präzise, aber bentleytypisch nicht ganz so straff. Bild: press-inform / Bentley

  • In schnellen Kurven gibt es ein ESP-Trommelfeuer. Bild: press-inform / Bentley

    In schnellen Kurven gibt es ein ESP-Trommelfeuer. Bild: press-inform / Bentley

  • Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h ist der Bentayga der langsamste Bentley. Bild: press-inform / Bentley

    Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h ist der Bentayga der langsamste Bentley. Bild: press-inform / Bentley

  • Der angegebene Normverbrauch von 7,9 Litern pro 100 Kilometer wurde bei den ersten Testfahrten deutlich überboten. Bild: press-inform / Bentley

    Der angegebene Normverbrauch von 7,9 Litern pro 100 Kilometer wurde bei den ersten Testfahrten deutlich überboten. Bild: press-inform / Bentley

  • Dieses Emblem ist das Menetekel für jeden gusseisernen Bentley-Fan. Bild: press-inform / Bentley

    Dieses Emblem ist das Menetekel für jeden gusseisernen Bentley-Fan. Bild: press-inform / Bentley

  • Aufgrund des Erfolgs des Bentaygas müssen die Produktion-Arbeiter bis Silvester durcharbeiten. Bild: press-inform / Bentley

    Aufgrund des Erfolgs des Bentaygas müssen die Produktion-Arbeiter bis Silvester durcharbeiten. Bild: press-inform / Bentley

  • Das maximale Drehmoment von 900 Newtonmetern steht dank des elektrischen Verdichters bereits ab 1.000 U/min zu Verfügung. Bild: press-inform / Bentley

    Das maximale Drehmoment von 900 Newtonmetern steht dank des elektrischen Verdichters bereits ab 1.000 U/min zu Verfügung. Bild: press-inform / Bentley

  • Edler Innenraum. Bild: press-inform / Bentley

    Edler Innenraum. Bild: press-inform / Bentley

  • Die Sitze erinnern an ein edles Lounge-Gestühl. Bild: press-inform / Bentley

    Die Sitze erinnern an ein edles Lounge-Gestühl. Bild: press-inform / Bentley