Qoros 3 Limousine

Zuletzt war es um Qoros gerade in Europa sehr ruhig geworden. Bild: Qoros

| von Stefan Grundhoff

Nagahara Oki, der frühere Direktor der Strategie für Fahrzeugkonnektivität bei Renault-Nissan, wurde zum Chief Operating Officer von Qoros ernannt und soll den neuen CEO bei allen Unternehmensvorgängen unterstützen. Gleichzeitig wurde Hirai Toshiro Chief Technology Officer und ist ab sofort für die Entwicklung der NEVs verantwortlich. Liu Qiang, ehemaliger Chief Technology Officer von Nissan wurde zum Qoros-Vizepräsidenten für Fahrzeugplanung und Projektmanagement ernannt. Mit seinem neuen Führungsteam will der chinesische Autohersteller in globale Märkte vordringen und zu einer der führenden chinesischen Marke werden.