Zentrales Element der künftigen neuen Website: eine eigene, an die persönlichen Informations-schwerpunkte anpassbare Übersichtsseite auf www.automobil-produktion.de. Bild: sdecoret - Fotolia.com

Zentrales Element der künftigen neuen Website: eine eigene, an die persönlichen Informations-schwerpunkte anpassbare Übersichtsseite auf www.automobil-produktion.de. Bild: sdecoret – Fotolia.com

Eines der Highlights: Künftig können sich die Nutzer kostenlos in ihren persönlichen Bereich einloggen. Dort stehen ihnen ganz neue Möglichkeiten der Interaktion untereinander oder mit der Redaktion zur Verfügung: So können Artikel kommentiert und bewertet werden oder der Nutzer kann sich Artikel für die spätere Lektüre elektronisch vormerken. Auch regelmäßige Online-Umfragen stehen in Zukunft auf dem Programm. Ein Überblick über die Ergebnisse aller bisherigen Umfragen findet sich dann im persönlichen “Freemium”-Bereich.

Update 12.8.:

Ein erster “Schulterblick” auf das Design der neuen Website: Mit einem aufgeräumten, bildorientierteren Layout will AUTOMOBIL PRODUKTION seine Online-Nutzer künftig noch schneller inormieren. Über neue Themen-Channels wie “Hersteller”, “Zulieferer”, “Märkte”, “Menschen” und weitere Rubriken bekommt der Nutzer schneller einen Überblick der jeweils für ihn relevanten Themen und nicht nur eine chronologische Auflistung aller Artikel.


Wir halten Sie auf dem Laufenden

Live-Screenshot und weitere Features folgen hier!

Über die kommenden Neuerungen auf der Website von AUTOMOBIL PRODUKTION, Produktion und keNext informiert unser Relaunch-Twitter-Stream.