PSA-Chef Carlos Tavares hinter einem Rednerpult.

PSA-Chef Carlos Tavares wird Nachfolger von Daimler-Chef Dieter Zetsche. Bild: PSA

Der Acea-Board habe Tavares für 2018 als Präsidenten gewählt, teilte der Verband mit. Zetsche hat den Verband zwei Jahre angeführt.

Als Hauptaufgaben für 2018 bezeichnete der Peugeot-Chef einen realistischen Plan zur Senkungen der Co2-Emissionen sowie die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Branche.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?