Aus für Siemens-Chef Peter Löscher (re.). Seine Absetzung ist beschlossene Sache, sein Nachfolger

Aus für Siemens-Chef Peter Löscher (re.). Seine Absetzung ist beschlossene Sache, sein Nachfolger wird der derzeitige Finanzchef Joe Kaeser (li.). - Bild: Siemens

Die Aufseher verständigten sich nach Marathon-Beratungen am Wochenende mehrheitlich auf die Absetzung Löschers und auf die Berufung von Finanzvorstand Joe Kaeser als Nachfolger, wie aus gut informierten Kreisen verlautete. “Es gibt ein klares Mehrheitsbild im Aufsichtsrat”, hieß es. Löscher war nach zahlreichen Misserfolgen bei Deutschlands größtem Elektrokonzern zunehmend in Bedrängnis geraten. Höhepunkt der Pannen-Serie war die zweite Gewinnwarnung bei Siemens in nicht einmal drei Monaten am vergangenen Donnerstag.

Millionenschwerer Abgang des Siemens-Chefs

Für Siemens endet die Ära Löscher teuer. Nach seinem Abgang winkt dem Österreicher nämlich eine millionenschwere Abfindung. Wie sich aus dem Geschäftsbericht des Elektrokonzerns ergibt, stehen Vorstandsmitgliedern bei einer vorzeitigen Beendigung ihrer Tätigkeit maximal zwei Jahresvergütungen zu. Insgesamt dürften sich die Zahlungen demnach auf rund neun Millionen Euro summieren. Bei Siemens hieß es dazu am Sonntag, die Zusagen stünden im Einklang mit den Corporate-Governance-Regeln für gute Unternehmensführung.

Formell müssen die Personalien bei der nächsten regulären Sitzung des Gremiums am 31. Juli noch beschlossen werden. Am späten Samstagabend hatte Siemens aber bereits bekanntgegeben, dass ein Wechsel an der Vorstandsspitze anstehe und am Mittwoch beschlossen werden solle. Der 55 Jahre alte Österreicher Löscher führte den Konzern seit 2007. Erst vor zwei Jahren war sein Vertrag vorzeitig um fünf Jahre bis 2017 verlängert worden.

Die “Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung” berichtete, Siemens-Chefaufseher Gerhard Cromme sei mit dem klaren Willen zu den Beratungen nach München angereist, Löscher zum Rücktritt zu zwingen. Löscher habe aber gekämpft. Siemens gab am Sonntag dazu Stellungnahme ab.

Alle Beiträge zum Stichwort Siemens

dpa/Guido Kruschke