Christian Klein (kn)

Redaktion Technik

Telefonnummer: +49 8191 125-375

Blickt aus der Ingenieursperspektive in die Fabriken von OEMs, Zulieferern und Ausrüstern. Verantwortet sämtliche Themen des Automobilbaus über alle Gewerke hinweg und berichtet über Fertigungstrends und Lean Production Prozesse.

11. Jun. 2019 | 14:10 Uhr
Kirchhoff FuE-Chef Wagener: Karosseriebau vereinfachen
Exklusiv-Interview

Kirchhoff FuE-Chef Wagener: Karosseriebau vereinfachen

Christoph Wagener, Leiter Forschung und Produktentwicklung bei Kirchhoff Automotive, fordert einen Rückbau der Materialvielfalt und Komplexität im Karosserie-Leichtbau. Angesichts neuer Fahrzeugkonzepte sei hier ein neuer, systemischer Ansatz nötig.Weiterlesen...

11. Jun. 2019 | 13:06 Uhr
ZF baut E-Antriebe in Serbien und China
Division E-Mobility gestärkt

ZF baut E-Antriebe in Serbien und China

ZF investiert weiter in E-Mobility: Im serbischen Pancevo nahe Belgrad nimmt ein Werk für Elektroantriebe seinen Betrieb auf, im chinesischen Hangzhou entsteht ein weiterer ZF-Produktionsstandort für E-Antriebe. Schweinfurt wiederum bekam ein neues Bürogebäude.Weiterlesen...

07. Jun. 2019 | 13:58 Uhr
VW Komponente und NSK entwickeln Lenkungen künftig gemeinsam
Lenkungs-Allianz

VW Komponente entwickelt Lenkungen mit Partner NSK

Die Volkswagen Konzern Komponente hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem japanischen Lenksystemhersteller NSK geschlossen. Beide Unternehmen beschlossen eine vertiefte Entwicklungszusammenarbeit.Weiterlesen...

07. Jun. 2019 | 09:25 Uhr
ZF zaubert Airbag aus dem Seitenschweller
Externes Seitenairbag-System

Premiere: ZF zaubert Airbag aus dem Seitenschweller

Der Prototyp eines neuen Pre-Crash-Schutzsystems von ZF kann mit einem externen Seitenairbag Millisekunden vor einer Kollision eine zusätzliche seitliche Knautschzone schaffen und so die Unfallfolgen für Insassen um bis zu 40 Prozent mindern.Weiterlesen...

06. Jun. 2019 | 12:59 Uhr
Karosseriebau: Sick holt sich den AEE Innovation Award
Automotive Engineering Expo

Karosseriebau: Sick holt sich den AEE Innovation Award

Auf der Fachmesse für die Prozesskette Karosserie AEE (Automotive Engineering Expo) 2019 in Nürnberg wurde Sensorhersteller Sick für sein kameragestütztes Lokalisierungssystem für Fahrzeugkarossen auf Skid-Trägern mit dem AEE Innovation Award ausgezeichnet.Weiterlesen...

06. Jun. 2019 | 11:29 Uhr
iComposite 4.0 beweist: Wirtschaftliche Produktion von CFK-Teilen ist möglich
Kosten halbiert

iComposite 4.0: Wirtschaftliche Produktion von CFK-Teilen ist möglich

Innerhalb des Forschungsprojekts „iComposite 4.0“ ist es Pressenbauer Schuler und seinen Partnern nun gelungen, die Kosten für ein CFK-Prototyp-Teil um mehr als 50 Prozent und die Durchlaufzeit für dessen Fertigung um über 40 Prozent zu reduzieren.Weiterlesen...

06. Jun. 2019 | 09:18 Uhr
Leadec schickt Smart Factory Group ins Rennen
Neue Digitalisierungseinheit

Leadec schickt Smart Factory Group ins Rennen

Der Industrie-Dienstleister Leadec hat einen Innovation Hub ins Leben gerufen. Die „Smart Factory Group“ soll digitale Serviceangebote entwickeln und als Plattform für den Austausch auch mit externen Technologie-Partnern fungieren. Verantwortlich zeichnet Bernd Völpel.Weiterlesen...

04. Jun. 2019 | 14:10 Uhr
Daimler, BMW, Ford und Volvo wollen mit HERE, TomTom und Behörden Gefahren abwehren
Car-to-X-Offensive

Abwehr-Allianz: Daimler, BMW, Ford und Volvo kooperieren mit HERE und TomTom

Daimler, BMW, Ford und Volvo erproben in Zusammenarbeit mit HERE Technologies, TomTom sowie den Verkehrsbehörden sechs europäischer Länder, wie sich Informationen zu akuten Gefahrensituationen in Echtzeit per Car-to-X Technologie weitergeben lassen.Weiterlesen...

03. Jun. 2019 | 17:22 Uhr
Toyota baut erstmals ein Produktionswerk in Myanmar.
Hilux-Fertigung startet

Toyota baut neues Werk in Myanmar

Toyota baut erstmals ein Produktionswerk in Myanmar. Ab Februar 2021 soll der Toyota Hilux von den Bändern der neuen Toyota Myanmar Co., Ltd. (TMY) laufen. Die Produktionskapazität ist angelegt auf 2.500 Fahrzeuge dieses Modells pro Jahr.Weiterlesen...

03. Jun. 2019 | 16:50 Uhr
Fraunhofer IWS: Strom sparen bei der Batterieproduktion
Trockenfilm statt Flüssig-Chemikalien

Fraunhofer IWS: Strom sparen bei der Batterieproduktion

In einem neuen Produktionsverfahren für Batterien werden die Elektroden der Energiespeicherzellen mit einem trockenen Film statt mit flüssigen Chemikalien beschichtet. Das spart Energiekosten und macht giftige Lösungsmittel in diesem Prozessschritt überflüssig.Weiterlesen...