Fabian Pertschy

Redakteur

E-Mail-Adresse: fabian.pertschy@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 5101 99039-85

Berichtet über die Trendthemen der Autobranche. Im Fokus stehen unter anderem die Smart Factory, das Connected Car, Infotainment und digitale Dienste, smarte Mobilitätskonzepte, Fahrerassistenzsysteme sowie die technischen und rechtlichen Hintergründe des autonomen Fahrens.

02. Feb. 2021 | 12:39 Uhr
Der Ford Mustang Mach-E von vorne mit eingeschalteten Scheinwerfern.
Connected Car

Ford produziert Mustang Mach-E in China

Mit seinem neuen SUV will Ford Maßstäbe bei Elektrifizierung und Vernetzung seiner Fahrzeuge setzen. Für den chinesischen Markt setzt der Hersteller auf die Produktion vor Ort.Weiterlesen...

29. Jan. 2021 | 08:00 Uhr
Ein Bild von ZF mit dem regenerativen Bremssystem.
Serienauftrag für E-Autos

ZF stattet Millionen VW-Modelle mit neuem Bremssystem aus

Die Elektromobilität beschert ZF einen Millionenauftrag. Künftig wird in den Volkswagen-Modellen ID.3 und ID.4 serienmäßig ein regeneratives Bremssystem der Friedrichshafener eingesetzt.Weiterlesen...

27. Jan. 2021 | 15:07 Uhr
Der Standort von Schaeffler im badischen Bühl.
Rekordauftrag im Vorjahr

Schaeffler startet Serienproduktion von E-Motoren

Seit der Zulieferer Anfang 2018 einen eigenen Unternehmensbereich für Elektromobilität gegründet hat, mehren sich die Aufträge für E-Komponenten. In diesem Jahr startet nun die Serienproduktion von E-Motoren bei Schaeffler.Weiterlesen...

11. Jan. 2021 | 16:47 Uhr
Das Ford Werk in Valencia aus der Vogelperspektive.
Additive Fertigung

Ford spart Kosten durch 3D-Druck von Ventilkappen

Bei Kleinserien können Autohersteller durch die additive Fertigung Kosten einsparen. Ford nutzt diesen Umstand im spanischen Werk Valencia und gewinnt dadurch an Flexibilität.Weiterlesen...

11. Jan. 2021 | 11:15 Uhr
Zwei Mitarbeiter mit Warnweste und Mundschutz modernisieren das VWN-Werk in Hannover.
Modernisierung zum Jahreswechsel

VWN rüstet Werk Hannover für neue Modelle

Im Werk Hannover sollen künftig verschiedene Antriebsvarianten vom Band gehen. Zum Jahreswechsel nimmt Volkswagen Nutzfahrzeuge deshalb Umbaumaßnahmen in der Produktion vor.Weiterlesen...

08. Jan. 2021 | 12:48 Uhr
Eine Mitarbeiterin von ElringKlinger bei der abschließenden Sichtprüfung bei der Produktion von Zellkontaktiersystemen für Lithium-Ionen-Batterien.
Umzug von Geschäftsbereichen

ElringKlinger gründet Standort für Zukunftstechnologien

Die Automobilzulieferer befinden sich in einem Transformationsprozess. ElringKlinger lagert deshalb seine Aktivitäten im Bereich Batterietechnologie und Drivetrain an einen neuen Standort in Neuffen aus.Weiterlesen...

07. Jan. 2021 | 16:15 Uhr
Die neue Heckleuchte des Polestar 2 vor einem Sonnenuntergang.
Individuelle Lichtanimationen

Hella entwickelt neue Heckleuchte für den Polestar 2

Der Zulieferer aus Lippstadt verleiht dem elektrischen Polestar 2 eine neue Heckansicht. Knapp 300 LEDs sollen künftig individualisierte Lichtanimationen ohne Eingriff in die Hardwarearchitektur ermöglichen.Weiterlesen...

24. Nov. 2020 | 14:15 Uhr
Junge Mitarbeiter von Jaguar Land Rover bei einem Meeting mit Laptops auf dem Tisch.
Kompetenzen für Software und Engineering

Jaguar Land Rover setzt Ausbildungsoffensive fort

Im britischen Automobilbau ist JLR der größte Anbieter von Ausbildungsplätzen. 2021 sollen mit Hilfe eines neuen Programms bis zu 300 weitere Berufseinsteiger im Bereich Software und Engineering ausgebildet werden.Weiterlesen...

23. Nov. 2020 | 16:22 Uhr
Ein Portät Foto von Jörg Reger, ABB
Ausbau des Portfolios

Jörg Reger leitet Autogeschäft der Robotik-Division bei ABB

Der langjährige ABB-Manager Jörg Reger soll künftig das Robotik-Portfolio für das Automobilgeschäft des Unternehmens erweitern und damit die flexible Fahrzeugfertigung vorantreiben.Weiterlesen...

16. Nov. 2020 | 14:40 Uhr
Ein Mitarbeiter von Skoda schraubt das Rad eines roten Fahrzeugs auf einer Hebebühne fest.
Werksbelegungsplanung von VW

Škoda erhält zusätzliche Fertigungskapazitäten in Tschechien

Innerhalb des Volkswagen-Konzerns nimmt Škoda eine immer wichtigere Rolle ein. Der tschechische Autobauer erhält zukünftig neue Produktionskapazitäten und die Führung über Konzernaktivitäten in zwei weiteren Wachstumsmärkten.Weiterlesen...