Fabian Pertschy

Redakteur

E-Mail-Adresse: fabian.pertschy@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 5101 99039-85

Berichtet über die Trendthemen der Autobranche. Im Fokus stehen unter anderem die Smart Factory, das Connected Car, Infotainment und digitale Dienste, smarte Mobilitätskonzepte, Fahrerassistenzsysteme sowie die technischen und rechtlichen Hintergründe des autonomen Fahrens.

21. Okt. 2020 | 11:49 Uhr
Der GM-Standort in Spring Hill, Michigan, aus der Frontanasicht.
Produktion in Michigan

General Motors investiert massiv in US-Werke

Michigan gilt als Geburtsort der US-amerikanischen Autoindustrie, doch die goldenen Zeiten sind längst vorbei. Mittlerweile verspricht die Elektromobilität wieder einen Aufschwung, da GM massiv in die dortigen Standorte investiert.Weiterlesen...

16. Okt. 2020 | 09:35 Uhr
Das Innovationszentrum von Hyundai in Singapur mit seiner pompösen Ausstattung.
Ambitionierte Pläne

Hyundai plant hochmodernes Innovationszentrum in Singapur

Egal ob die Factory 56 von Daimler oder die Woven City von Toyota: Autohersteller planen und eröffnen mittlerweile hochmoderne Produktions- und Entwicklungszentren. Nun präsentiert Hyundai den nächsten pompösen Bau.Weiterlesen...

15. Okt. 2020 | 12:30 Uhr
Zwei Mitarbeiter von Valmet Automotive in Bad Friedrichshall entwerfen klassische Ingenieursdienstleistungen.
Fokus auf E-Mobilität

Valmet Automotive veräußert Engineering Services an Mutares

Klassische Ingenieursdienstleistungen sind bei Valmet Automotive Geschichte. Das Unternehmen will sich künftig auf den Bereich E-Mobilität fokussieren und verkauft deshalb die restlichen Engineering Services an Mutares.Weiterlesen...

14. Okt. 2020 | 16:42 Uhr
Ola Källenius auf der Bühne des IfA-Branchengipfels im Jahr 2019.
Nachhaltigkeit der Wertschöpfungskette

Daimler erhöht den Druck auf die Zulieferer

Auf dem IfA-Branchengipfel in Nürtingen gibt Ola Källenius einen Einblick in die Zukunftsvisionen bei Daimler. Im Fokus steht natürlich Nachhaltigkeit. Ein Umstand, der für Zulieferer zum Problem werden könnte.Weiterlesen...

12. Okt. 2020 | 16:10 Uhr
Ein Mazda MX-30 steht an einer Ladesäule an der Straße vor einer Häuserfront.
Absatzzahlen in Deutschland

Mazda verkauft mehr Elektroautos als Verbrenner

Obwohl das Portfolio des japanischen Herstellers noch recht wenige Modelle mit elektrischem Antrieb aufweist, machen E-Autos bei Mazda mittlerweile mehr als die Hälfte des monatlichen Absatzes in Deutschland aus.Weiterlesen...

05. Okt. 2020 | 10:40 Uhr
Eine Mitarbeiterin von Continental reinigt einen Bildschirm mit Conti-Logi mit einem Wischtuch.
Überblick zu den Corona-Folgen

Die Kürzungspläne der deutschen Autobranche

Corona hat die angespannte Lage in der Autobranche verschärft. Vor allem kleinere Firmen stehen vor einer existenziellen Krise. Aber auch die Großen müssen sparen - unter scharfem Protest von Betriebsräten und Gewerkschaften.Weiterlesen...

05. Okt. 2020 | 07:30 Uhr
Ein chinesischer Mitarbeiter von BMW Brilliance fertig Hochvoltbatterien.
Agiles Produktionssystem

E-Motoren unterliegen kontinuierlichem Wandel

Zukunftstechnologien wie der Elektromotor unterliegen stetigen Veränderungen. Die damit einhergehenden unternehmerischen Risiken will das KIT mit einer neuen Lösung minimieren, welche die Produktion flexibilisieren soll.Weiterlesen...

23. Sep. 2020 | 13:45 Uhr
Wayne Griffiths wird ab dem 1. Oktober 2020 als Vorstandsvorsitzender von Seat fungieren.
Personalwechsel

Wayne Griffiths wird Vorstandsvorsitzender von Seat

Es hatte sich bereits abgezeichnet, nun ist es offiziell: Wayne Griffiths wird künftig die Geschicke bei der spanischen VW-Tochter Seat leiten. Der einzige Personalwechsel des Autoherstellers ist dies jedoch nicht.Weiterlesen...

22. Sep. 2020 | 14:25 Uhr
Das Gebäude von Porsche in Bietigheim-Bissingen.
Finanzierung in Millionenhöhe

Porsche und Toyota setzen auf selbstheilende Software

Die Porsche SE beteiligt sich mit 2,5 Millionen US-Dollar an einem Anbieter selbstheilender Software – das einzige Unternehmen bleibt der deutsche Autobauer damit nicht.Weiterlesen...

21. Sep. 2020 | 11:03 Uhr
Eine Lenkeinrichtung für Versehrte in einem VW-Auto.
Drive-by-Wire in autonomen Fahrzeugen

Bertrandt kooperiert mit Systementwickler Bozzio

Partnerschaften im Bereich autonomes Fahren sind keine Seltenheit mehr. Auch Bertrandt bestreitet diesen Weg und greift mit einer Drive-by-Wire-Lösung von Bozzio auf externe Kompetenzen zurück.Weiterlesen...