Timo Gilgen

Redakteur

E-Mail-Adresse: timo.gilgen@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 8191 / 125-936

...schreibt über Digitalisierung, Automatisierung, Elektrifizierung und die Menschen in der IT- und Automobilindustrie.

Timo Gilgen
Aktualisiert: 17. Apr. 2024 | 12:15 Uhr
Oliver Blume steht vor dem E-Macan.
Dauerkritik trotz Wachstum

Darum lässt sich Volkwagen nicht vom Elektro-Pfad abbringen

Obgleich der Konzerntanker Volkswagen mitnichten auf ruhigere Fahrwasser zusteuert und der Druck allerorten wächst, bleibt CEO Oliver Blume mit fester Hand am Ruder. Klarer Kurs: Elektromobilität.Weiterlesen...

Aktualisiert: 16. Apr. 2024 | 09:44 Uhr
Eine Luftaufnahme von einem Autobahnkreuz
Ausblick und Einordnungen

2024 wird für die Autobranche ein Übergangsjahr

Die ersten drei Monate sind schon wieder vorbei. Auch 2024 wandert der Blick Richtung China. Die Erwartungen an dieses Jahr sind gemischt, mit vielen Herausforderungen, die gleichermaßen auf Hersteller und Verbraucher zukommen – ein Überblick.Weiterlesen...

Aktualisiert: 02. Apr. 2024 | 13:05 Uhr
Der BHTC-Sitz in Lippstadt
Kauf abgeschlossen

Mahle und Hella verkaufen Joint Venture BHTC an AUO

Die taiwanesische AUO Corporation ist neuer Eigentümer von Behr-Hella Thermocontrol (BHTC). Der Verkaufspreis für das bisherige Joint Venture von Mahle und Hella beträgt mehrere hundert Millionen Euro.Weiterlesen...

26. Mär. 2024 | 10:44 Uhr
Marc Kräutle ist seit mehr als 20 Jahren bei Agamus und seit 2018 CEO der Beratungsfirma.
Marc Kräutle, Agamus

"Es gibt bei Lean keine finale Ausbaustufe"

Wenn es darum geht, die Automobilproduktion schlanker und effizienter zu gestalten, gibt es diverse Methoden. Marc Kräutle, CEO der Unternehmensberatung Agamus erklärt, warum es bei Lean mehrere Etappen gibt und woran viele OEMs oftmals scheitern.Weiterlesen...

Aktualisiert: 22. Mär. 2024 | 09:44 Uhr
Audi Q6 e-tron quattro Production
Im Stammwerk Ingolstadt

So wird der Audi Q6 e-tron gebaut

Deutlich später als geplant präsentiert Audi den Q6 e-tron. Gefertigt wird das Modell im Ingolstädter Stammwerk. Wir zeigen, welche Besonderheiten in der Produktion geplant sind und ordnen ein, warum die PPE für Audi so wichtig werden könnte.Weiterlesen...

18. Mär. 2024 | 14:52 Uhr
Grafische Darstellung der digitalen Fertigung MO360 bei Daimler
Auszeichnungen von Microsoft

Mercedes und Northvolt gewinnen Produktionspreise

Zum fünften Mal haben Microsoft Deutschland und die Unternehmensberatung Roland Berger zukunftsweisende Lösungen für die Fertigungsindustrie prämiert. Der Hauptpreisträger kommt aus der deutschen Automobilindustrie. Wir zeigen, was genau ausgezeichnet wurde.Weiterlesen...

Aktualisiert: 18. Mär. 2024 | 09:30 Uhr
Fahnen und Logos von ZF, Bosch und Continental | Das bedeutet der Jobabbau bei Conti, Bosch und ZF
Jobabbau bei Conti, Bosch und ZF

Das bedeuten die Stellenstreichungen bei den Zulieferern

Bereits Ende 2023 ging es mit Meldungen von Continental und Bosch los, im Januar folgte mit ZF der nächste Zulieferer mit negativen Schlagzeilen. Auch Webasto und Michelin sind gezwungen, personell einzusparen. Wir erklären, was dahintersteckt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 27. Mär. 2024 | 11:20 Uhr
Ein Mitarbeiter von Porsche kontrolliert Bolzen mit Hilfe eines Tablets.
Effizientere Produktion

So geht Lean Manufacturing in der Autoindustrie

Schlanker, schneller, effektiver – um diese Ziele zu erreichen, gibt es diverse Methoden. Unser Überblick zeigt, mit welchen Methoden die Entscheider der Autobranche ihre Fabriken weiterentwickeln wollen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 19. Mär. 2024 | 11:44 Uhr
Eine weiße Karosse eines Porsche wird im Werk Leipzig von einem Roboter bewegt.
Fabrik des Jahres 2023

Der besondere Geist im Leipziger Porsche-Werk

Fünf Werkserweiterungen in rund 20 Jahren Fabrikgeschichte sprechen eine deutliche Sprache: Das Porsche-Werk in Leipzig nimmt für den Autobauer eine Schlüsselrolle ein. Wir blicken hinter die Kulissen des künftigen Produktionsstandorts des E-Macans.Weiterlesen...

28. Feb. 2024 | 11:30 Uhr
Eine Frau arbeitete an einem Laptop in einem Bosch-Werk. Über ihr ist ein Roboterarm zu sehen.
Digitale Fabrik

So weit ist die Smart Factory in der Autoindustrie

Industrie 4.0 und Smart Factory sind geflügelte Worte. Doch was zeichnet eine intelligente Fabrik im Automobilbau aus? Unser Überblick ordnet die aktuellen Bestrebungen ein und arbeitet heraus, warum es die perfekte Smart Factory nicht gibt.Weiterlesen...