Nissan Crossover Concept Car

Was wirklich hinter dem geheimnisvollen neuen Nissan Crossover Concept Car werden wir wohl erst auf der IAA erfahren. – Bild: Nissan

Der japanische Autobauer selbst gibt sich vielsagend: “Kann Nissan mit einer weiteren Innovation die Latte noch ein Stück höher legen? Wenn Nissan nun einen neuen Weg gefunden hätte, den Spaß am Autofahren zu erleben?”

Laut Informationen der britischen Zeitschrift Auto Express könnte es sich bei dem Concept Car um einen Vorläufer eines neuen extrem sportlich ausgelegten Crossovers handeln. Der könnte oberhalb des Nissan Juke R 2.0 angesiedelt sein – und der hat schon 600 PS.

Darüber hinaus schießen die Gerüchte ins Kraut, dass das Crossover-Concept über einen potenten Elektromotor verfügt. Schließlich gilt Nissan mit seinen verschiedenen E-Automodellen als Spezialist für Elektromobilität.

Bislang ist veröffentlichte der Autobauer nur ein schemenhaftes Teaserbild des noch namenlosen Wagens. Zu erkennen ist lediglich die Front, die entfernt an das Sway Concept Car erinnert, was Nissan Anfang dieses Jahres in Genf präsentierte. Experten halten es allerdings für möglich, dass die IAA-Studie den BMW-X6-Look nachahmt.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Nissan Crossover

Gabriel Pankow