Produktion

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Werke, Prozesse und Logistik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

14. Apr. 2021 | 09:00 Uhr
Ein Fanuc-Roboter bewegt den Tesa-Applikator für den automatisierten Lochverschluss über die Taycan-Karosserie
Innovative Hohlraumversiegelung

Porsche klebt lieber, statt zu stopfen

Sportwagenbauer Porsche versiegelt die Hohlräume der Taycan-Karosserie seit letztem Sommer automatisiert und mit speziellen Klebepads von Tesa. Das neue Verfahren hat sich bewährt – und kommt als Nächstes im Werk Leipzig zum Einsatz.Weiterlesen...

14. Apr. 2021 | 07:06 Uhr
Eine Recyclinganlage für Batterien.
InMotion Ventures

Jaguar Land Rover investiert in Batterierecycling

Die zunehmende Bedeutung der Elektromobilität erfordert Lösungen für das Recycling: Mit einer Investition in das Unternehmen Battery Resourcers möchte JLR einen Kreislauf etablieren, in dem Altbatterien wiederverwertet werden.Weiterlesen...

13. Apr. 2021 | 12:26 Uhr
Eine Produktionslinie bei BMW.
Omniverse Plattform

BMW und Nvidia optimieren virtuelle Fabrikplanung

Eine neue Plattform von Nvidia soll die Datendurchgängigkeit in den Werken von BMW gewährleisten. Das Planungstool führt unterschiedliche Daten zusammen und generiert daraus eine fotorealistische Echtzeitsimulation.Weiterlesen...

12. Apr. 2021 | 14:47 Uhr
3D-Drucker
Additive Fertigung auf dem Vormarsch

3D-Druck könnte Lieferengpässe überbrücken

Rund vier von zehn großen Industriebetrieben setzen bereits 3D-Druck ein. Nun rückt die Technologie zunehmend als Mittel gegen Lieferengpässe in den Fokus.Weiterlesen...

12. Apr. 2021 | 11:28 Uhr
Kuka-Roboter in der Skoda-Produktion
Start der Hannover Messe

Industrie beobachtet Aufwärtstrend

Die deutsche Industrie erwartet im laufenden Jahr eine schrittweise Erholung nach dem Corona-Tief 2020. Erste Anzeichen seien bereits zu beobachten.Weiterlesen...

12. Apr. 2021 | 10:55 Uhr
Kuka Industrieroboter
Kaum Nutzung in Kleinunternehmen

Robotik-Einsatz bleibt Privileg von Großunternehmen

Größere Industriebetriebe setzen in Deutschland vergleichsweise häufig Roboter für Produktions- oder Serviceaufgaben ein. Nahezu jeder fünfte Betrieb (19 Prozent) des verarbeitenden Gewerbes nutzte im vergangenen Jahr derartige Technologien.Weiterlesen...

09. Apr. 2021 | 08:37 Uhr
Indsutrie 4.0
Viele Projekte existieren nur als Idee

Mittelstand ist bei Industrie 4.0 schwach aufgestellt

Industrie 4.0 ist im deutschen Mittelstand noch keine Realität. Rund zwei von drei Projekten sind noch nicht über die Planungsphase hinaus.Weiterlesen...

08. Apr. 2021 | 14:48 Uhr
Zwei Mitarbeiter von SAIC Volkswagen bedienen eine Applikation von Dürr auf dem Tablet in der chinesischen Lackiererei.
Produktionsstart in China

Dürr übergibt smarte Lackiererei an SAIC Volkswagen

Trotz der Corona-Pandemie und des damit verbundenen, mehrwöchigen Shutdowns in China übergibt Dürr pünktlich zum Produktionsstart eine Lackiererei an SAIC Volkswagen im chinesischen Anting.Weiterlesen...

08. Apr. 2021 | 12:01 Uhr
Der viermillionste Toyota Yaris im französischen Werk Valenciennes.
Neue Getriebefertigung in Polen

Toyota verdoppelt Kapazitäten für Yaris Hybrid

Aufgrund neuer Fertigungslinien kann Toyota in Polen künftig komplette Hybridantriebsstränge inklusive Elektromotoren und Hybridgetrieben bauen. Damit erhöht der Autobauer die Kapazitäten für das Modell Yaris.Weiterlesen...

01. Apr. 2021 | 16:28 Uhr
Der Hyundai Ioniq 5 aus der Frotnperspektive bei absoluter Dunkelheit mit eingeschalteten Scheinwerfern.
Halbleiter-Krise

Hyundai stoppt Produktion wegen fehlenden Chips

Seit Jahresbeginn hat der Mangel an Halbleitern die Autoindustrie fest im Griff. Eine Erholung ist derzeit nicht in Sicht, weshalb nun auch Hyundai seine heimische Produktion teilweise pausieren muss.Weiterlesen...