Produktion

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Werke, Prozesse und Logistik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

 

16. Apr. 2015 | 05:45 Uhr
Peter Grendel, AP_4_15
Harmonisierung der IT-Systeme

abat-Vorstand Grendel: "Optimierungspotenziale für die IT in der Produktion"

Peter Grendel, neuer Vorstand des Bremer SAP-Dienstleisters abat, sieht die Automobilindustrie als Branche zwar in der Vorreiterrolle in Bezug auf Industrie 4.0. Jedoch sei es wichtig, die Standardisierung über die gesamte Wertschöpfungskette bis in die Fertigung hinein voranzutreiben, da dort entscheidende Daten anfallen. Weiterlesen...

13. Apr. 2015 | 08:01 Uhr
Volkswagen zeigt in Hannover die Digitalisierung von Produktion und Produkt. Im Foto zu sehen: moderne Fügetechnik.
3D-Visualisierung und Mensch-Roboter-Kooperation in der Fertigung

Volkswagen zeigt Fabrik der Zukunft

Volkswagen zeigt auf der diesjährigen Hannover-Messe neben der Weltpremiere des emissionsarmen Caddy mit nur 99g CO2 /km sowie der Deutschlandpremiere des neuen Touran Exponate auf dem Weg zur Fabrik der Zukunft.Weiterlesen...

31. Mär. 2015 | 11:02 Uhr
Spritzgussbasierte Bauteile mit hohem Anteil an Naturmaterial: ?Natural Fibres for Lean Injected Design? (NAFILean).
Mit nachwachsenden Rohstofflösungen weg vom Öl

Faurecia: Zukunft mit Hanf und Faserverbundstoffen

Nachdem Fauercia im Peugeot 308 ein spritzgussbasiertes Bauteil zur Serie führte, das zu 20 Prozent aus Naturmaterial besteht, sollen weitere neue Produkte mit der Hanffaser voraussichtlich 2015 oder 2016 zur Serienreife gebracht werden. Weiterlesen...

27. Mär. 2015 | 05:43 Uhr
China braucht Roboter, Roboter brauchen Spanntechnik und Greifsysteme. Für Schunk bedeutet das ab
China-Präsenz gestärkt

Greifsysteme: Schunk verankert sich fester im chinesischen Markt

Schunk, Komponentenlieferant für die Komplettausstattung von Robotern und maßgeblicher Entwickler und Hersteller von Spanntechnik und Greifsystemen hat sein neues China Headquarter in Shanghai eröffnet. Weiterlesen...

26. Mär. 2015 | 13:41 Uhr
Audi Tryout Presse
Neue Ziehpresse im Werk Neckarsulm

Produktionsvorstand Waltl: Audi ist im VW-Konzern Vorreiter im Werkzeugbau

Anlässlich der Inbetriebnahme einer neuen Ziehpresse sagte Produktionsvorstand Hubert Waltl, dass Audi im VW-Konzern die Vorreiterrolle bei den Werkzeugbauten inne hat. Zudem soll die neue Anlage den Werkzeubau noch leistungsfähiger machen. Weiterlesen...

24. Mär. 2015 | 05:15 Uhr
Leoni-Chef Dr. Klaus Probst (links) und 1.Bürgermeister Ralph Edelhäußer sind sich einig: Das
Mitarbeiter-Pakt: Standort Franken siegt

70 Mio Euro-Invest: Leoni baut die Fabrik der Zukunft in Roth

Der Kabel- und Kabelsystemhersteller Leoni hat ein 70 Mio Euro-Investitionspaket geschnürt, um am Stadtrand von Roth bei Nürnberg seine “Fabrik der Zukunft” und damit nicht weniger als das modernste Kabelwerk Europas zu errichten. Produktschwerpunkt werden Kabelsysteme für Automotive-Anwendungen sein. Weiterlesen...

20. Mär. 2015 | 08:33 Uhr
Die MAPAL-Geschäftsleitung freut sich über ein positives Geschäftsjahr: Der geschäftsführende Gesellschafter Dieter Kress (links) und sein Sohn Jochen Kress.
Umsatzmarke von 500 Millionen Euro übertroffen

Werkzeughersteller Mapal erzielt starken Umsatz

Wie der Hersteller von Präzisionswerkzeugen für die Zerspanung in der Automobil-, Luftfahrtindustrie sowie im Maschinen- und Anlagenbau, MAPAL, mitteilt, konnte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr erneut ein deutliches Umsatzwachstum erzielen.Weiterlesen...

19. Mär. 2015 | 14:05 Uhr
Christiane Kersting, Geschäftsführerin des Deutschen Instituts für Ideen- und
Wie aus Ideen Innovationen werden

Ausgezeichnetes Ideenmanagement bei Hirschvogel

Der Hirschvogel Automotive Group wurde vom Deutschen Institut für Ideen- und Innovationsmanagement jetzt das Prädikat “Bestes Ideenmanagement über alle Branchen“ zuerkannt. Weiterlesen...

18. Mär. 2015 | 08:20 Uhr
Werksneubau für SMD Leiterplattenbestückung in St. Georgen-Hagenmoos.
Ausbau von ebm-papst St. Georgen

Zulieferer ebm-papst erweitert Kapazitäten im Schwarzwald

Der Technologieführer von Ventilatoren und Motoren investiert aktuell rund zehn Millionen Euro in den Kapazitätsausbau seiner Produktionswerke sowie in neue Maschinen. Weiterlesen...

12. Mär. 2015 | 13:46 Uhr
Die Mitarbeiter nutzen den leichten Hocker bereits in der Montage.
Pilotprojekt in der Produktion im Werk Stöcken

Volkswagen Nutzfahrzeuge testet Sitzhilfen aus dem 3D-Drucker

Volkswagen Nutzfahrzeuge testet am Standort Hannover spezielle 3D-Drucker zur Fertigung von Serienteilen und Prototypen. In einem Pilotprojekt werden mit diesem Verfahren erstmals ergonomische und leichte Hocker für Mitarbeiter in der Fahrzeug-Fertigung hergestellt. Weiterlesen...