Auf dem Deutschen Montagekongress im Juni teilen Unternehmen ihre Strategien - von grundlegenden Voraussetzungen für KI und Data Analytics bis hin zu dynamischen Prozesskontrollen und der wirksamen Umsetzung von KI in der Automobilmontage.

Auf dem Deutschen Montagekongress im Juni teilen Unternehmen ihre Strategien - von grundlegenden Voraussetzungen für KI und Data Analytics bis hin zu dynamischen Prozesskontrollen und der wirksamen Umsetzung von KI in der Automobilmontage. (Bild: sorapop - stock.adobe.com)

In Praxisvorträgen, Diskussionsrunden und bei einer exklusiven Führung durch das BMW Werk München erfahren Sie, wie führende Unternehmen KI erfolgreich in ihre Montageprozesse integrieren. Entdecken Sie Best-Practice-Lösungen für die Einzel-, Kleinserien- und Großserienmontage aus verschiedenen Branchen.

Neben inspirierenden Vorträgen und Diskussionen haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich in der begleitenden Fachausstellung über die neuesten Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Montagetechnik zu informieren.

Die beste Montage-Idee gewinnt

Bewerben Sie sich mit Ihrer innovativen Montage-Idee und nehmen Sie an der Verleihung des Preises für die "Beste Montage-Idee" teil“ – egal ob "kleine" oder große Vision!

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den Kongress und gestalten Sie die Zukunft der Montage mit!

34. Deutscher Montagekongress - jetzt anmelden

Logo Deutscher Montagekongress

Die Automobilproduktion steht an der Schwelle zu einer neuen Ära der Effizienz und Innovation. Der 34. Deutsche Montagekongress ist die ideale Plattform, um sich auf die anstehenden Herausforderungen vorzubereiten und sich einen Wettbewerbsvorsprung zu erarbeiten.

Alle Informationen dazu erhalten Sie hier.

Das Programm als PDF-Datei finden Sie hier.

Sie möchten gerne weiterlesen?