BMW M3, 30. Geburtstag
Neuvorstellung

BMW M3 - extra Portion Fahrfreude zum Geburtstag

Anlässlich des 30. Geburtstags legt BMW eine Sonderserie seiner Sportlimousine M3 auf. 500 Kunden dürfen sich auf 450 PS und die historische Farbgebung Macaoblau metallic freuen. Seine Premiere feiert der Blauling beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring – wo auch sonst?Weiterlesen...

i8, BMW
Zukunftsfelder

BMW-Modellstrategie: Flügelkampf mit M-Modellen und i-Reihe

BMW M und BMW i liefern bisher zwar nur Nischenmodelle. Doch für die Zukunft der gesamten Markengruppe sind diese Flügelstürmer von größter Bedeutung.Weiterlesen...

BMW, VISION NEXT 100, BMW Sonderheft
Zukunftsfeld Design & Bedienung

Freude am Fahren - next level

Zum Auftakt der Hundertjahr-Feierlichkeiten blickt BMW mit Studien in die nähere und fernere Zukunft. Während die automatisierten Fahrzeuge zunächst immer größere Displays bekommen, werden sie langfristig zu einem Schutzraum vor der allgegenwärtigen Informationsüberflutung.Weiterlesen...

Qualitätsbefundung, BMW, Landshut
Produktion der Zukunft

Ein Sixpack für die Produktion der vierten Art

Die Leitplanken der BMW Group in Richtung „Produktion der Zukunft“ sind digital. Dabei geht es den Verantwortlichen darum, neue Freiräume zu eröffnen und die Effizienz auf den nächsten Level zu heben. Der Vorstand hat dafür sechs Aktionsfelder definiert.Weiterlesen...

Frickenstein, BMW Group, Bereichsleiter Vollautomatisiertes Fahren und Fahrerassistenz
Exklusiv-Interview

Elmar Frickenstein, BMW: "7er hat Tor zur neuen Zeit aufgestoßen"

Die BMW Group ist ein maßgeblicher Taktgeber bei den Themen Connected Car und vollautomatisiertes Fahren. Im Interview gibt der Bereichsleiter Vollautomatisiertes Fahren und Fahrerassistenz, Elmar Frickenstein, einen Ausblick über die Aktivitäten des Münchner OEMs auf diesen Feldern.Weiterlesen...

BMW, Küger
Exklusiv-Interview

BMW-Chef Krüger: "Welt verändert sich radikaler und schneller"

Die Erwartungen waren groß. An ihn, den neuen BMW-Chef Harald Krüger. Und an die Strategie, die dem Bayrischen Autobauer die Leitplanken für die kommenden zehn Jahre vorgibt. Doch statt großem Umschwung verkündete Krüger eine Fortschreibung: Number ONE>NEXT.Weiterlesen...