_dsc2590.jpg
Die Highlights vom 2. Tag

AUTOMOBIL FORUM 2017: Start-Ups pitchen, Experten sprechen

Hier geben sich die Influencer der Autobranche die Klinke in die Hand: Auf dem diesjährigen AUTOMOBIL FORUM sprechen BMW Digitalchef Jens Monsees, VW-Chefstratege Thomas Sedran und Mercedes-Benz-CDO Sabine Scheunert. Daneben pitchen Start-Ups um einen Gesprächspartner ihrer Wahl.Weiterlesen...

Italdesign_Astalosch_Pop-up
Mobilitätszukunft

Italdesign-CEO Astalosch: 7 bis 10 Jahre bis zum Flugauto

Jörg Astalosch, CEO des Engineering-Dienstleisters Italdesign, sieht eine realistische Marktchance für das „Flugauto“ PopUp in einem Zeitrahmen von sieben bis zehn Jahren. Wesentlich hänge das von der Regulatorik ab.Weiterlesen...

_d4s0352.jpg
Elektromobilität

VW-Stratege Sedran: erste Europa-Schnelllader stehen 2018

Die Pläne zum Aufbau eines europäischen Schnell-Ladenetzes durch die Kooperation von BMW, Daimler, Ford und dem Volkswagen-Konzern kommen voran. Die ersten Schnelllader werden 2018 stehen, so VW-Chefstratege Thomas Sedran beim AUTOMOBIL FORUM.Weiterlesen...

Volkswagen_Sedran_Automobil Forum
AUTOMOBIL FORUM

Sedran: VW I.D. 7.000 – 8.000 US-Dollar billiger als Model 3

Der 2020 in den Verkauf kommende elektrische VW I.D. wird preislich 7.000 bis 8.000 US-Dollar unter dem Model 3 von Tesla liegen. Diese Zahl nannte Volkswagen-Chefstratege Thomas Sedran beim in München laufenden AUTOMOBIL FORUM.Weiterlesen...

BMW_Jens-Monsees_AUTOMOBIL FORUM
AUTOMOBIL FORUM

BMW will 2025 100 Mio. Kunden erreichen

In der Kombination aus traditionellem Autogeschäft und neuen digitalen Services will BMW im Jahr 2025 100 Millionen Kunden erreichen. Das sagte der Digitalchef des Autobauers Jahr 2025 einen Kundenstamm , Jens Monsees, beim AUTOMOBIL FORUM in München.Weiterlesen...

Damasky_AUTOMOBILFORUM
AUTOMOBIL FORUM

Autonomes Fahren: VDA hofft auf Regelung in Frankreich

Der VDA hofft auf eine Regelung für die Erprobung des autonomen Fahrens in Frankreich. Dadurch könne die Entwicklung noch zielgerichteter voran getrieben werden, so Joachim Damasky, Geschäftsführer Technik und Umwelt beim AUTOMOBIL FORUM.Weiterlesen...

_dsc2133.jpg
Die Highlights vom 1. Tag

AUTOMOBIL FORUM 2017: Influencer treffen auf Start-Ups

Wie richten sich die Unternehmen der Automobilbranche unter der Digitalen Agenda 2025 aus? Auf dem AUTOMOBIL FORUM 2017 diskutieren Experten über den Wandel der Mobilität, aber auch über Chancen und Risiken. Mitten drin: Acht Start-Ups, die um ein Meeting bei einer Firma ihrer Wahl pitchen.Weiterlesen...

Here_Automotive_Herrtwich
AUTOMOBIL FORUM

Here: zur digitalen Echtzeit-Datenbank in drei Jahren

Here will den Wandel vom Anbieter klassischer Karten zur digitalen Echtzeitdatenbank innerhalb der nächsten drei Jahren vollziehen. Das kündigte der Here Automotive-Chef Ralf Herrtwich beim AUTOMOBIL FORUM in München an.Weiterlesen...

Mercedes_Scheunert_AFO2017
AUTOMOBIL FORUM 2017

Mercedes kündigt neue digitale Services für 2017 an

Mercedes-Benz will in diesem Jahr noch eine Reihe neuer digitale Services an den Start bringen. Das kündigte die Digitalchefin des Premiumherstellers, Sabine Scheunert, beim AUTOMOBIL FORUM in München an.Weiterlesen...

Symbolbild Startups Mobilität
Fotoshow

Startups auf dem AUTOMOBIL FORUM 2017

Jemanden von seiner Idee überzeugen: Das ist das goldene Ziel bei einem Pitch. Auf dem diesjährigen AUTOMOBIL FORUM in München pitchen neun junge Unternehmen um eine große Chance.Weiterlesen...