CES 2018 - News

Mercedes-Benz CES 2018
CES 2018

Mercedes-Benz stellt Multimediasystem MBUX vor

Weltpremiere für das intuitive und lernfähige Multimediasystems MBUX – Mercedes-Benz User Experience. Emotionale Verbindung zwischen Fahrzeug, Fahrer und Passagieren dank künstlicher Intelligenz. System geht 2018 in der neuen A Klasse in Serie.Weiterlesen...

Daimler auf der CES 2018
Reportage und Messehighlights

CES 2018: Dunkle Wolken über Las Vegas

Vor Jahren schien es, als hätten die Autohersteller die Consumer Electronics Show in Las Vegas zu ihrer neuen Lieblingsspielwiese für Zukunftstechnologien auserkoren. Doch die Autoindustrie hadert mit sich und lässt die CES nicht mehr durchweg zu ihrer großen Showbühne werden.Weiterlesen...

Jim Hackett auf der CES 2018
Renault-Nissan und Mitsubishi an Bord

Ford will übergreifende Plattform für Mobilität etablieren

Ford will seine Zukunft durch eine Schlüsselrolle bei der Neugestaltung der Mobilität sichern. Der US-Autokonzern richtet eine Plattform ein, die verschiedene Robotertaxis, Fahrdienste sowie öffentlichen Nahverkehr und die Infrastruktur der Städte verknüpfen soll.Weiterlesen...

Johann Jungwirth bei der Präsentation in Las Vegas.
CES

Erstes VW-Modell mit Aurora-Technologie wird Moia Shuttle

Erstes Modell aus dem VW-Konzern mit der Selfdriving-Technologie des neuen Partners Aurora an Bord wird ein Shuttle der Tochter Moia, unter deren Dach die Wolfsburger die Entwicklung des autonomen Fahrens vorantreiben. Das kündigte VW-Digitalchef Johann „JJ“ Jungwirth in Las Vegas an.Weiterlesen...

Toyota
CES 2018

Toyota stellt autonomes Mehrzweck-Fahrzeug E-Palette vor

Toyota will die Zukunft der Mobilität mit einem autonomen Mehrzweck-Fahrzeug mitprägen. Der japanische Autobauer stellte am Montag (8. Januar) das Konzept E-Palette vor, eine Art mobilen autonomen Raum in der Größe eines Lieferwagens.Weiterlesen...

Touch-Display mit 3D-Oberfläche von Continental
CES 2018 Innovation Awards

3D-Touch-Display von Continental auf CES ausgezeichnet

Touch-Display mit dreidimensionaler Oberfläche von Continental auf der CES mit der höchsten Auszeichnung Best of Innovation in der Kategorie Fahrzeug Audio/Video prämiert.Weiterlesen...

Volkswagen I.D. Buzz
CES 2018

VW setzt Technologie von Nvidia in Selbstfahrern ein

Volkswagen will künftig künstliche Intelligenz (KI) des US-Grafikspezialisten Nvidia einsetzen, um Fahr- und Sicherheitsfunktionen seiner Autos zu automatisieren.Weiterlesen...

Erstanwendung der KI Steuerbox von ZF bei Pand Auto
Einsatzpremiere für ZF ProAI

Baidu nutzt KI-Steuerbox von ZF für autonomes Parken

ZF und das chinesische Technologieunternehmen Baidu präsentieren im Vorfeld der CES 2018 ein neues System, das Pkw zum selbstständigen, fahrerlosen Valet-Parken befähigt. Die Anwendung ist das erste Produkt aus der strategischen Kooperation beider Unternehmen.Weiterlesen...

Byton Concept - Weltpremiere auf der CES 2018
Studien

Byton Concept: Ein echter Konkurrent für Tesla?

Wo könnte man sein visionäres Elektroauto besser präsentieren, als auf der weltweit größten Computermesse, der CES in Las Vegas. Natürlich ein SUV und natürlich elektrisch. Ein echter Konkurrent für Tesla und die aufkommende Elektrowelle im Premiumsegment?Weiterlesen...

Aurora - autonomes Fahrzeug
Autonomes Fahren

VW kooperiert mit Ex-Chefentwickler des Google-Roboterautos

Der Volkswagen-Konzern holt sich für die Entwicklung selbstfahrender Autos Hilfe vom ehemaligen Chefentwickler der Google-Roboterwagen, Chris Urmson. VW und die auf autonomes Fahren spezialisierte Silicon-Valley-Firma Aurora kündigten am Donnerstag (4. Januar) eine Partnerschaft an.Weiterlesen...