Special IAA 2019 - News

Autonomes Fahrzeug von TomTom
IAA 2019: Autonomes Fahren

TomTom kooperiert mit HELLA Aglaia für die Aktualisierung von Kartenmaterial

TomTom und Hella Aglia arbeiten bei der Aktualisierung der High Definition Map des Herstellers zusammen. Diese Echtzeit-Kameradaten seien eine wichtige Komponente für das autonome Fahren.Weiterlesen...

smart fortwo auf der IAA 2019
IAA 2019: Smart Facelift

Smart zeigt auf der IAA ausschließlich elektrische Varianten

Die neue Generation des smart fährt nur elektrisch. Für die Modelle smart fortwo & smart forfour werden ausschließlich batterieelektrische Antriebe angeboten.Weiterlesen...

Neues Dachsystem "Roof Sensor Modul" von Webasto
IAA 2019: Mobilitätstrends

Webasto zeigt Dachsystem für autonome Fahrzeuge mit verbauter Sensorik

Webasto präsentiert auf der IAA seine Systemkompetenz für die Themen autonomes Fahren, Elektromobilität und Komfort im Innenraum. Messepremiere hat ein neuartiges Dachsystem des Zulieferers.Weiterlesen...

Honde e auf der IAA 2019
IAA 2019: Elektrofahrzeug aus Japan

Serienversion des Honda e feiert Premiere auf der IAA

Weltpremiere für den Honda e: Auf der Internationalen Automobil- Ausstellung (IAA) 2019 zeigt Honda das neue Elektrofahrzeug erstmals in seiner Serienversion. Bis 2025 sollen in Europa alle verkauften Neufahrzeuge elektrifizierte Antriebe haben.Weiterlesen...

 Seat Cupra Bildunterschrift
IAA 2019

Seat zeigt Studie des E-SUV Cupra Tavascan

Seat zeigt auf der IAA in der kommenden Woche unter der Submarke Cupra die Studie eines elektrischen SUV namens Tavascan.Weiterlesen...

Konzeptreifen Uptis von Michelin
IAA 2019: Luftloser Konzeptreifen

Michelin zeigt pannensicheren Autoreifen

Mit dem Prototyp Michelin Uptis geht der Reifenhersteller neue Wege. Der luftlose Konzeptreifen soll noch in diesem Jahr auf der Straße getestet werden und 2024 auf den Markt kommen.Weiterlesen...

Produktion bei SEG Automotive
IAA 2019: Reduzierung der Fahrzeug-Emissionen

SEG Automotive: Impulse für 48V-Hybridisierung und Elektrifizierung

Der Automobilzulieferer SEG Automotive stellt auf der IAA neue Produkte vor, die den Übergang zu effizienteren Verbrennungsmotoren, 48V-Hybriden und der Elektrifizierung unterstützen sollen.Weiterlesen...

KI-Technik von Bosch
IAA 2019: Künstliche Intelligenz

Fahrerassistenz: Bosch packt KI in Kamera

Mit einer neuen Kamera und einem Multipfadansatz soll die Objekterkennung beim automatisierten Fahren zuverlässig möglich sein. Auf der IAA präsentiert Bosch dazu seine neue Mono-Videokamera.Weiterlesen...

Demonstrator von Continental auf der IAA 2019 in Frankfurt
IAA 2019: Vernetzte Mobilität

Continental macht Mobilitätskonzepte von morgen erlebbar

Vernetzte Systeme, Lösungen und Services bestimmen das Nutzungserlebnis bei der Mobilität der Zukunft. Continental zeigt Konzepte zur vernetzten Mobilität.Weiterlesen...

Elektrischer Antriebsstrang "etelligentDrive" von Magna
IAA 2019: Zulieferertechnologien

Magna zeigt Konzepte für Mobilität der Zukunft auf der IAA

Zulieferer Magna präsentiert auf der IAA 2019 die vier Schwerpunkte autonome Technologien, Elektrifizierung, Smart Mobility und Leichtbau. Das Technologieunternehmen möchte damit die Zukunft der Mobilität neu definieren und diese mit seinen Innovationen maßgeblich gestalten.Weiterlesen...