Chevrolet Malibu

Der Malibu soll das neue Flaggschiff des amerikanischen Autobauers Chevrolet in Europa werden. - Bild: Chevrolet

Dort will man nicht nur einem Rückblick auf die glorreiche und wechselvolle Geschichte des Traditionssunternehmens zurücblicken, sondern auch mit optimistischem Blick in die Zukunft schauen.

Mit sieben neuen Modellen starten die Amerikaner ins nächste Jahrhundert. Darunter drei Europa-Premieren: Die Malibu-Limousine soll Chevrolets Flaggschiff in Europa werden. Der Roadster Miray und der Pick-up Colorado Rally sind Konzeptstudien, die erstmals in Europa gezeigt werden.

Chevrolet will Europa-Wachstum

In Europa kam der Hersteller nach vorläufigen Zulassungszahlen im ersten Halbjahr auf ein Plus von acht Prozent auf 251.820 Fahrzeuge, hierzulande wurden knapp 16.000 Einheiten abgesetzt. Der Marktanteil lag damit allerdings nur bei 0,9 Prozent. Die GM-Tochter Opel kommt auf 8,1 Prozent. Mittelfristig will Chevrolet in Deutschland 45.000 bis 60.000 Autos verkaufen.

Alle Beiträge zum Stichwort Chevrolet

kru/Auto-Reporter.NET/um