Driver Focus?Konzeptfahrzeug von Continental mit ?CAR HMI Concepts & System Award 2015? in der Kategorie ?Innovativste HMI-Funktion? ausgezeichnet. Bild: Continental

Driver Focus?Konzeptfahrzeug von Continental mit ?CAR HMI Concepts & System Award 2015? in der Kategorie ?Innovativste HMI-Funktion? ausgezeichnet. Bild: Continental

Die Fachjury der Networking- und Strategie-Gruppe we.CONECT hat das Driver Focus-Konzeptfahrzeug von Continental mit dem „CAR HMI Concepts & System Award 2015“ in der Kategorie „Innovativste HMI-Funktion“ (Most Innovative HMI Feature) ausgezeichnet. Mit seinem Driver Focus Vehicle will der Zulieferer die Fahrerablenkung reduzieren und Auffahrunfälle verhindern. Das Driver Focus Konzeptfahrzeug erhöht die Fahrsicherheit in dem es Fahrerassistenzsysteme wie Spurhalteassistent, Abstandsregeltempomat und Kollisionswarner sowie eine im Innenraum montierte Infrarotkamera mit einem vielfältig einsetzbaren LED-Lichtband vernetzt. Die Innenraumkamera erkennt den Aufmerksamkeitszustand des Fahrers während das Lichtband den gesamten vom Fahrer einsehbaren Bereich des Fahrzeuginnenraums umspannt und den Fahrer situationsabhängig auf Gefahren aufmerksam macht. Dazu leitet es den Blick des Fahrers mit ans aktuelle Geschehen angepassten Lichtsignalen intuitiv in die Richtung einer potentiellen Gefahrenquelle.

Continental verfolgt mit dem Driver Focus Fahrzeug zudem einen völlig neuen Ansatz in der Gestaltung der Mensch-Maschine Schnittstelle – in dem es Informationen dynamisch und angepasst auf die Situation sowie den Aufmerksamkeitszustand des Fahrers aufbereitet. Dieses Prinzip ist ein wichtiger Bestandteil einer sogenannten ganzheitlichen Mensch-Maschine Schnittstelle, die systemübergreifend und dynamisch Fahrerzustand sowie die Umweltbedingungen in die Gestaltung der HMI einbezieht. „Mit dem Driver Focus Vehicle gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung unfallfreies Fahren. Wir freuen uns deshalb außerordentlich, dass die renommierte CAR HMI Concepts & Systems Conference dieses HMI-Sicherheitskonzept als innovativste Entwicklung im Bereich der Mensch-Maschine Schnittstellen im Automobilmarkt ausgezeichnet hat“, betonte Ralf Lenninger, Leiter Strategie, Systementwicklung und Innovation, der Division Interior, Continental.

Alle Beiträge zum Stichwort Continental


fu