Ferrari 312PB

Zuletzt war Ferrari 1973 mit einem eigenen Prototypen 312PB vertreten. - Bild: Ferrari

Wie die “Auto Motor und Sport” am Mittwoch schrieb, soll eine Entscheidung über einen Start 2015 in der LMP1-Klasse noch in diesem Jahr fallen. Ferrari wollte den Plan auf dpa-Anfrage nicht bestätigen.

Mit Audi, Toyota und Porsche in einer Liga

“Wir haben viele Ideen, an denen wir momentan arbeiten. Aber es wäre voreilig, jetzt mehr zu diesem konkreten Thema zu sagen”, hieß es. Sollte Ferrari 2015 in der Königsklasse der 24 Stunden von Le Mans an den Start gehen, käme es zu einem Aufeinandertreffen mit Audi, Toyota und Porsche.

Zuletzt war der Autobauer 1973 mit einem eigenen Prototypen vertreten. Die Gesamtwertung des Langstreckenklassikers gewann Ferrari insgesamt neun Mal.

Alle Beiträge zum Stichwort Ferrari

dpa/Guido Kruschke