BMW M6 GT3

Sind BMW M-Modelle bald nur noch mit Direktschaltgetriebe oder Automatik erhältlich? – Bild: BMW

Gegenüber der britischen Zeitschrift Autocar erklärte van Meel, dass vom technischen Standpunkt aus, die Zukunft für Handschalter nicht rosig aussähe. Direktschaltgetriebe und moderne Automatikgetriebe seien schneller und hätten einen günstigeren Spritverbrauch.

Gleichzeitig sei ihm aber bewusst, dass viele sportliche Fahrer einen Handschalter bevorzugen würden. Die Fan-Gemeinde für Handschaltgetriebe sei unter den M-Jüngern groß. BMW werde deshalb nicht etwas aus dem Programm nehmen, was sich einer hohen Nachfrage erfreut.

Laut einer Analyse von IHS-Automotive spielt der US-Markt das Zünglein an der Waage, ob BMW-Fahrer auch in Zukunft in M-Modellen per Hand schalten dürfen. Dort gäbe es nach wie vor viele Kunden, die M-Modelle mit Handschaltung bevorzugen, da sie ein Alleinstellungsmerkmal in den Vereinigten Staaten darstellen.

Alle Beiträge zum Stichwort BMW

Gabriel Pankow